News

"The Walking Dead": Wendet sich Dwight gegen Negan?

Wie lange wird Dwight noch für Negan und die Saviors kämpfen?
Wie lange wird Dwight noch für Negan und die Saviors kämpfen? (©Gene Page/AMC 2017)

Nicht mehr lange und die zweite Hälfte der aktuellen "The Walking Dead"-Staffel flimmert über die Bildschirme. Nun sickerte aus Produktionskreisen durch, dass Dwight darin eine signifikante Rolle spielen könnte und sich gegen Negan verschwört.

Achtung, Spoiler! Der folgende Artikel enthält Informationen aus den "The Walking Dead"-Comics. Wer sich die Überraschung auf den zweiten Teil von Staffel 7 nicht verderben möchte, sollte besser nicht weiterlesen.

Es war ein regelrechter Befreiungsschlag, als Rick vor der Winterpause von "The Walking Dead" verkündete, dass er sich nicht mehr von Negan kleinhalten lässt. Zusammen mit Michonne, Daryl, Sasha und Co. will er in den übrigen Folgen von Staffel 7 das Camp der Saviors angreifen und Negan den Garaus machen.

"The Walking Dead": Welche Rolle spielt Dwight?

Eine Schlüsselrolle könnte dabei Dwight spielen. In den vergangenen Episoden haben wir ihn als loyalen Handlanger von Negan kennengelernt. Allerdings war er das bisher nur, weil das Saviors-Oberhaupt ihn dazu mit viel Folter und Erpressung getrieben hat. Wie er an seine gigantische Brandnarbe im Gesicht gekommen ist, haben wir immerhin in der Folge vor der Winterpause erfahren. Dwight selbst sagte in Staffel 7 an einer Stelle, dass er keine andere Wahl gehabt habe, als sich Negan anzuschließen.

Wartet auf Dwight ein neues Leben in Alexandria?

Zumindest in den "The Walking Dead"-Comics hat sich Dwight auf die Seite von Rick und den anderen Überlebenden aus Alexandria gestellt und sich dem Kampf gegen Negan angeschlossen. Vor König Ezekiel hat er angeboten, den Savior-Anführer mit eigenen Händen zu töten.

Aber ob es dazu auch in der Serie kommen wird? Möglicherweise zieht sich der Zwiespalt zwischen Negan und dem Rest der Welt weit über Staffel 7 hinaus. Denn in vergangenen Interviews kündigte Negan-Darsteller Jeffrey Dean Morgan bereits an, dass er "The Walking Dead" noch eine ganze Weile erhalten bleiben wird.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben