News

"The Walking Dead": Wie geht es mit Staffel 7 weiter?

Daryl und Carol gingen in der "The Walking Dead"-Vergangenheit durch dick und dünn.
Daryl und Carol gingen in der "The Walking Dead"-Vergangenheit durch dick und dünn. (©Gene Page/AMC 2016)

Es ist eine harte Geduldsprobe während der Winterpause: Bis Mitte Februar werden wir auf die Folter gespannt, wie es wohl in der zweiten "The Walking Dead"-Hälfte von Staffel 7 weitergeht. Einen klitzekleinen Ausblick hat nun Showrunner Scott Gimple gegeben.

Am 12. Dezember war Schluss: Auf FOX lief in Deutschland die vorerst letzte "The Walking Dead"-Folge von Staffel 7. Seither müssen wir wohl oder übel die Winterpause hinnehmen, die erst am 13. Februar 2017 endet.

Die Hoffnung stirbt zuletzt

In der Folge vor der Winterpause war es Rick Grimes, der offenbar seinen Mut wiedergefunden und seine Kräfte mobilisiert hat, um gegen Negan zurückzuschlagen. Wie der Vorschau-Clip auf die zweite Staffelhälfte bereits zeigte, werden sich Rick und Co. nicht alleine gegen die Saviors und ihren skrupellosen Anführer stellen müssen, sondern können sich Hilfe aus der Siedlung namens Kingdom und aus der Hilltop-Community holen. Es scheint also alles auf eine blutige Konfrontation hinauszulaufen.

"The Walking Dead"-Showrunner gibt Ausblick

Und was sagt Showrunner Scott Gimple über die zweite Hälfte von Staffel 7? "Ich kann sagen, dass die erste und zweite Hälfte von der Stimmung vollkommen unterschiedlich sind. Das Ende der zweiten Hälfte ist ganz anders als der Anfang der ersten Hälfte", wird Gimple von International Business Times zitiert. Was das wohl heißen mag?

Gibt es in Staffel 7 ein Wiedersehen zwischen Daryl und Carol?

Dem Vorschau-Clip konnte außerdem entnommen werden, dass Rick gemeinsam mit Daryl König Ezekiel aufsucht und ihn um Unterstützung bittet. Es besteht also die Möglichkeit, dass Carol und Daryl endlich wieder aufeinandertreffen – auch wenn sich die tapfere Kämpferin für das Leben als Einsiedlerin abseits des Kingdoms entschieden hat. Dennoch steht sie noch immer in Kontakt mit Ezekiel, der wiederum Daryl und Rick den Weg zu ihrer alten Gefährtin zeigen könnte.

Durch die Rückkehr von Daryl konnte Rick in gewisser Weise neuen Mut fassen und endlich Kriegspläne gegen Negan schmieden. Vielleicht gelingt es dem Bad-Ass mit Vorliebe für scharfe Geschütze ja auch Carol umzustimmen und wieder zum Kämpfen zu bewegen. Immerhin besteht zwischen den beiden schon seit Langem eine enge Bindung.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'The Walking Dead'

close
Bitte Suchbegriff eingeben