News

The Weeknd: "Starboy"-Releasetermin, Cover und neue Single

The Weeknd veröffentlicht am 25. November sein neues Album "Starboy".
The Weeknd veröffentlicht am 25. November sein neues Album "Starboy". (©Twitter/The Weeknd 2016)

The Weeknd macht Ernst: "Starboy", das dritte Album des kanadischen R&B-Sängers, hat ein Gesicht, ein Releasedatum und eine erste Single mit prominenter Unterstützung.

Mit den Hitsingles "Can't Feel My Face" und "The Hills" von seinem zweiten Album "Beauty Behind the Madness" kletterte The Weeknd weltweit die Charts nach oben. Jetzt legt der Kanadier nach: Am heutigen Donnerstag gab er bekannt, dass sein drittes Album "Starboy" am 25. November erscheinen wird.

"Starboy": Cover und erste Single enthüllt

Bei Twitter teilte der Sänger das Coverartwork, für das sich Nabil Elderkin verantwortlich zeichnet. Der australische Fotograf und Regisseur hat bereits mit Kanye West, Nicki Minaj, Frank Ocean und den Black Eyed Peas zusammengearbeitet. Der Titeltrack "Starboy" wurde außerdem heute als erste Single veröffentlicht und setzt auf Prominenz: Als Gäste geben sich die französischen House-Superstars Daft Punk die Ehre.

"Aggressiv aber sexy"

Dem Fashion-Magazin VMAN sagte The Weeknd kürzlich, sein neues Album werde "aggressiv aber sexy" und sei beeinflusst von Künstlern wie Prince, The Smiths und Talking Heads. "'Starboy' ist komplett in Los Angeles entstanden", erklärt der Sänger. "Es wird das am besten klingende Album werden, das ich bisher aufgenommen habe." Im November können sich Fans davon selbst ein Bild machen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben