menu

"The Witcher": Sieh dem Stunt-Team bei der Arbeit zu

Die Kampfszenen in der "The Witcher"-Serie sind spektakulär und aufwendig inszeniert – eine Höchstleistung des ungarischen Stunt-Teams, dessen Mitglieder sich reihenweise an Seilen durch die Gegend schleudern ließen. Behind-the-Scenes-Videos zeigen nun die Profis bei der Arbeit.

Achtung, Spoiler!
Der Text sowie die Videos enthalten Spoiler zur "The Witcher"-Serie. Du liest auf eigene Gefahr weiter.

Sie stürzen von Holztürmen, werden mehrere Meter durch die Luft geschleudert und liegen lichterloh brennend am Boden: Was die Stuntmänner und -frauen am "The Witcher"-Set geleistet haben, ist absolut beeindruckend. Zwei Videos auf YouTube gewährend jetzt Blicke hinter die Kulissen.

Die Stunts müssen sitzen

Die Clips zeigen eindrucksvoll, wie verschiedene Szenen geprobt werden mussten, bevor sie filmreif waren. Das gilt besonders für die Szene am königlichen Hof, in der die Gefolgschaft samt Geralt von Riva und Mäussack durch eine Druckwelle an den Rand des Raumes geschleudert wird.

Spaß am "The Witcher"-Set

Der Spaß kam am "The Witcher"-Set aber auch nicht zu kurz. Die Videos zeigen, dass die Stuntmänner und -frauen zwischendurch immer wieder Blödsinn gemacht haben – sei es ein Floss-Dance im Monster-Outfit, Trink- und Essversuche mit Igelmaske oder Disco-Stimmung im Thronsaal.

Sendehinweis
Die komplette erste Staffel "The Witcher" steht aktuell auf Netflix zum Abruf bereit.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Witcher (Serie)

close
Bitte Suchbegriff eingeben