News

"Thor 3"-Concept-Art: So anders hätte Valkyrie aussehen können

So glänzend wäre das Debüt von Valkyrie in "Thor 3" beinahe nicht ausgefallen.
So glänzend wäre das Debüt von Valkyrie in "Thor 3" beinahe nicht ausgefallen. (©Disney 2017)

Taika Waititis Marvel-Film "Thor 3: Tag der Entscheidung" ist vor allem eines: bunt und humorvoll. Doch nicht alle Charaktere in der Comicverfilmung sollten ursprünglich derart farbenfroh daherkommen. Vor allem für Neuzugang Valkyrie hatte der Regisseur zunächst einen eher finsteren Look im Sinn.

Andy Park, der bei den Marvel Studios für die Concept-Art-Entwürfe zuständig ist, enthüllte ein alternatives Kostümdesign für die "Thor 3"-Kriegerin. Das düstere Outfit spiegle eine frühe Idee von Filmemacher Taika Waititi wieder, verkündete der Künstler via Twitter. Hätte sich Waititi für diesen Look entschieden, hätten wir allerdings nicht viel vom Gesicht der einstigen Elite-Soldatin Asgards zu sehen bekommen.

Düster und schwer bewaffnet

Denn auf den ersten Bildern trägt der Charakter von Darstellerin Tessa Thompson ("Creed") eine Maske, die ihr komplettes Haupt verhüllt. Ebenfalls ins Auge sticht die grobe Bewaffnung der Walküre: Anstelle ihres schlanken Schwertes trägt Valkyrie in der Concept-Art-Version noch Handschuhe, die an Streitkolben erinnern. Diese sind mit Stacheln besetzt, ebenso wie der Schulterpanzer ihres bevorzugten Waffenarms.

High-Tech statt Streitkolben für "Thor 3"

Statt dieser altertümlich anmutenden Variante entschied man sich letztlich allerdings für einen moderneren Look, der besser zu dem Gesamtkonzept des Outlaw-Planeten Sakaar passte. Die Handschuh-Entwürfe scheinen Regisseur Taika Waititi jedoch inspiriert zu haben: In der finalen Version von "Thor 3: Tag der Entscheidung" trägt Valkyrie Handschuhe, die es ihr erlauben, das Waffensystem ihres Raumschiffes auch aus der Ferne zu aktivieren.

Somit ist ebenfalls nicht ausgeschlossen, dass auch andere Elemente des Dunkle-Walküre-Kostüms in künftigen Filmen aufgegriffen werden – womöglich gar in einem Team-Spektakel ausschließlich mit weiblichen Marvel-Heldinnen, das Schauspielerin Tessa Thompson selbst anregte?

Neueste Artikel zum Thema 'Thor: Tag der Entscheidung'

close
Bitte Suchbegriff eingeben