News

"Thor 3"-Neuzugang Valkyrie wird im neuen TV-Spot zum Überflieger

Da staunen Hulk und der Donnergott nicht schlecht: Valkyrie zeigt im neuen TV-Clip zu "Thor 3: Tag der Entscheidung", wie tough sie ist. Innerhalb des 30-sekündigen Trailers eröffnet die Kriegerin nicht nur das Feuer, sie schockt ihre Mitstreiter auch mit einer waghalsigen Aktion.

Mit einem gewaltigen Satz springt die neue Verbündete des Titelhelden im aktuellen "Thor 3"-Spot von einem Raumschiff zum nächsten. Während Thor (Chris Hemsworth) und Bruce Banner (Mark Ruffalo) ihre neue Mitstreiterin daraufhin nur sprachlos anstarren können, platzt Valkyrie (Tessa Thompson) geradezu euphorisch heraus: "Habt ihr das gesehen?!" Haben wir. Und wir werden das Gefühl nicht los, dass dieser Neuzugang den altbekannten Helden im kommenden Marvel-Abenteuer ordentlich die Show stehlen wird.

Mahnende Worte von Doctor Strange

Neben einem ausführlicheren Vorgeschmack auf Badass-Valkyrie gibt es im "Destiny Spot" auch ein Wiedersehen mit Doctor Strange (Benedict Cumberbatch). Dieser warnt seinen hammerschwingenden Kollegen erneut vor den Plänen, die das Schicksal für ihn geschmiedet hat – was Thor allerdings mit einem frechen Spruch und einem Schmunzeln abtut. Hätte er mal besser auf den Sorcerer Supreme gehört, denn: Mit der Todesgöttin Hela (Cate Blanchett) bekommt es Odins Sohn in "Thor 3" mit seiner bislang mächtigsten Gegnerin zu tun, die ihm sogar seinen Hammer Mjölnir nimmt.

Ruffalos ungewollter Leak

Während einige Fans jedem neuen Clip auf den Kinostart von "Thor 3" hinfiebern, haben andere bereits ausführlich in den neuen Marvel-Blockbuster hineingehört – und das war vom Comic-Giganten alles andere als gewollt. Ausgerechnet Bruce-Banner-Darsteller Mark Ruffalo unterlief bei der Premiere des Films ein peinlicher Patzer: Da er vergaß, seinen Live-Stream auf Instagram zu beenden, konnten die Fans rund 15 Minuten lang der Vorab-Ausstrahlung aus der Tasche des Schauspielers heraus lauschen.

Kinostart
Valkyrie, Doctor Strange und der Donnergott höchstpersönlich werden mit "Thor 3: Tag der Entscheidung" ab dem 31. Oktober 2017 auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen sein.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben