menu

Tom Hanks wird im "News of the World"-Trailer zum Westernhelden

Filmstudio Universal Pictures hat den ersten Trailer zu "News of the World" mit Tom Hanks veröffentlicht, der hierzulande auch unter dem Titel "Neues aus der Welt" beworben wird. Die Romanverfilmung von "Jason Bourne"-Regisseur Paul Greengrass spielt im Wilden Westen – und lässt neben Hauptdarsteller Tom Hanks eine deutsche Nachwuchsschauspielerin aufsitzen: "Systemsprenger"-Star Helena Zengel.

In "News of the World" spielt Tom Hanks einen Bürgerkriegsveteranen und Witwer namens Captain Jefferson Kyle Kidd, der 1870 in Texas von Stadt zu Stadt zieht, um die Einwohner über das aktuelle Weltgeschehen auf dem Laufenden zu halten. Auf seinem Weg stößt er auf die zehnjährige Johanna (Helena Zengel), die während des Kriegs verschleppt und deren Familie getötet wurde. Kurzerhand entschließt sich Kidd, den gefährlichen Weg auf sich zu nehmen und die Kleine zu ihren noch lebenden Verwandten nach San Antonio zu bringen. Blöd nur, dass das Mädchen dort gar nicht hin will ...

"Systemsprenger" in Hollywood

Helena Zengel zog 2019 mit ihrer Darbietung in dem vielfach preisgekrönten Drama "Systemsprenger" international Aufmerksamkeit auf sich. Für ihre Performance als ständig wütende, neunjährige Benni, die durch alle Maschen des Kinder- und Jugendhilfesystems fällt, wurde Zengel unter anderem mit dem Deutschen Filmpreis als beste weibliche Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Der Film "News of the World", der schon jetzt als potenzieller Oscar-Kandidat gehandelt wird, ist die erste Hollywood-Produktion, in der die heute Zwölfjährige zu sehen sein wird.

Für Paul Greengrass und Tom Hanks ist es die erste Zusammenarbeit seit dem Thriller "Captain Phillips" (2013), der bei den Oscars 2014 in sechs Kategorien ins Rennen ging, darunter "Bester Film". Letztlich gab es keinen einzigen Award – vielleicht läuft es diesmal besser?

Trailer verspricht nahenden Kinostart

Die wichtigste Botschaft des Trailers stammt jedoch weder von Tom Hanks noch von Helena Zengel: "Weihnachten in den Kinos", lässt Universal verlauten. Offenbar hat das Studio vor, weiterhin an dem geplanten Kinostart festzuhalten, obwohl die meisten Filmstarts aktuell wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. In Deutschland soll "News of the World" am 7. Januar 2021 in den Kinos anlaufen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Kino Trailer 2020

close
Bitte Suchbegriff eingeben