News

"Tomb Raider"-Reboot hat seinen Bösewicht gefunden!

Er wird der neue Gegenspieler von Lara Croft.
Er wird der neue Gegenspieler von Lara Croft. (©picture alliance/AP/Invision 2016)

Jeder Held braucht einen Gegenspieler. Das gilt auch für die Archäologin Lara Croft im neuen "Tomb Raider"-Reboot. Nachdem bekanntgeworden war, dass Alicia Vikander die Nachfolge von Angelina Jolie als Lara Croft antreten wird, ist nun auch raus, wer den Part des Bösewichts übernehmen wird.

Laut dem Branchenmagazin Variety übernimmt Oscarpreisträger Walton Goggins ("The Hateful 8") die Rolle von Lara Crofts Widersacher und soll ihr in der "Tomb Raider"-Neuauflage das Leben schwer machen.

Was für ein Bösewicht wird Walton Goggins?

Fest steht bisher, dass die Handlung des "Tomb Raider"-Reboots auf dem im Jahr 2013 erschienenen Videospiel basieren soll. In diesem macht sich die junge Lara Croft auf die Suche nach ihrem Vater, von dem sie nicht einmal weiß, ob er überhaupt noch am Leben ist. Dafür reist sie nach Yamatai. Dort begegnet sie einer Sekte, die einer Göttin heilige Opfer darbringt, um diese zum Leben zu erwecken. Welche Rolle Walton Goggins in dieser Story genau übernehmen soll, ist allerdings noch nicht bekannt. Dass der Oscarpreisträger maßgeschneidert für die Rolle eines Bösewichts ist, hat er in der Vergangenheit aber bereits mehrmals bewiesen.

"Tomb Raider"-Reboot zeigt junge Lara Croft

Die zwei vorangegangenen "Tomb Raider"-Filme kamen 2001 und 2003 in die Kinos und spielten mit Angelina Jolie ("Maleficent – Die dunkle Fee") in der Hauptrolle weltweit etwa 432 Millionen US-Dollar ein. Beim Reboot des Action-Klassikers wird der Norweger Roar Uthaug ("The Wave – Die Todeswelle") Regie führen und die Geschichte einer deutlich jüngeren Lara Croft erzählen, die ihr allererstes Abenteuer überstehen muss. Die Produktionsfirmen Warner Bros. und MGM planen den US-Kinostart des "Tomb Raider"-Reboots für den 16. März 2018. Wann der Streifen in den deutschen Kinos anlaufen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben