"Top Gun 2": Jennifer Connelly im Gespräch für zentrale Rolle

95751625
Wird Jennifer Connelly in "Top Gun 2" an der Seite von Tom Cruise zu sehen sein? (©picture alliance / Photoshot 2018)
Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

Es scheint beinahe, als versuchten die Macher von "Top Gun 2", den Original-Film von 1986 mit einem hochkarätigen Cast noch zu überflügeln. Neben Rückkehrer Tom Cruise soll nämlich eine waschechte Oscar-Preisträgerin im kommenden Action-Sequel durchstarten.

Somit würde der "Top Gun 2"-Cast nach der Bestätigung von Val "Iceman" Kilmer und Miles Teller aka Goose-Junior um ein weiteres Mitglied ergänzt werden.

Connelly als alleinerziehende Mutter?

Jennifer Connelly, die vielen als Alicia aus "A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn" bekannt sein dürfte, befindet sich laut Informationen von The Hollywood Reporter in frühen Verhandlungen mit Paramount. Dabei soll es um die weibliche Hauptrolle in "Top Gun 2" gehen, eine "alleinerziehende Mutter, die eine Bar nahe der Navy-Basis betreibt".

Neue Liebe für Maverick?

Da Tom Cruise als Maverick in "Top Gun 2" auf ebendieser Navy-Basis als Ausbilder tätig sein wird, liegt die Vermutung nahe, dass Jennifer Connellys Charakter die neue Liebste des Fliegerasses sein könnte. Für die dürfte allerdings im Sequel nicht allzu viel Zeit bleiben, denn Maverick soll bekanntermaßen den mittlerweile erwachsenen Sohn seines verstorbenen Wingmans Goose unter seine Fittiche nehmen. Der wiederum soll allerdings Maverick die Mitschuld am Tod seines Vaters geben – Ärger scheint somit sicher im Anflug.

Kinostart
Welche Ausmaße der Trubel annimmt, erfahren wir in knapp einem Jahr: "Top Gun 2: Maverick" landet voraussichtlich am 11. Juli 2019 in den deutschen Kinos.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben