Trailer-Premiere zu "Solo: A Star Wars Story" beim Super Bowl 2018?

Vielleicht sehen wir schon kommendes Wochenende den Millenium Falken im "Solo: A Star Wars Story"-Trailer durch die Galaxis düsen.
Vielleicht sehen wir schon kommendes Wochenende den Millenium Falken im "Solo: A Star Wars Story"-Trailer durch die Galaxis düsen. (©REUTERS/Benoit Tessier - stock.adobe.com 2018)
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Bis zum Kinostart von "Solo: A Star Wars Story" ist es gar nicht mehr so lange hin. Einen Trailer oder wenigstens einen Teaser haben wir bis dato noch immer nicht gesehen. Das könnte sich allerdings am kommenden Wochenende ändern. Wir sagen nur: Super Bowl 2018!

Um das "Star Wars"-Spin-off ist es verdächtig ruhig. Es existieren keine offiziellen Bilder – nur einige Schnappschüsse vom Set, die Regisseur Ron Howard auf Twitter und Instagram teilte. Und auch ein (Teaser-)Trailer ist mehr als überfällig. Allerdings scheinen sich Walt Disney Studios und Lucasfilm bewusst für diese Taktik entschieden zu haben.

"Solo: A Star Wars Story"-Trailer beim Super Bowl 2018?

Am 4. Februar findet im U.S. Bank Stadium in Minneapolis der Super Bowl 2018 statt – das große Finale der NFL, zu dem jedes Jahr Millionen von Zuschauer aus der ganzen Welt einschalten. Für Unterhaltung sorgen dabei dieses Mal nicht nur große Showacts wie Pink oder Justin Timberlake, sondern wie gewohnt auch eine ganze Menge neuer kreativer Werbespots und – für uns natürlich besonders interessant – brandneue Trailer.

Super Bowl 2018 live
Wie Du den Super Bowl 2018 live im Free-TV oder als Stream verfolgen kannst, verraten wir Dir in diesem Artikel.

Wie The Hollywood Reporter aus Produktionskreisen erfahren haben will, wird genau dann auch der erste "Solo: A Star Wars Story"-Trailer erwartet. Zugleich soll damit auch der Startschuss für die Marketing-Kampagnen zum Film fallen.

Trailer erst nach "Star Wars 8"-Hype?

Disney wollte sich zum eventuellen Trailer-Release während des Super Bowl 2018 nicht äußern. In der Vergangenheit wurden bereits die vielen Nachdrehs zu "Solo: A Star Wars Story" als Grund dafür angeführt. Eine andere Möglichkeit war, und die führt auch The Hollywood Reporter an, dass Disney und Lucasfilm ihrem aktuellen Kinohit "Star Wars: Die letzten Jedi" genügend Raum lassen wollte.

Kinostart
"Solo: A Star Wars Story" startet am 24. Mai in den deutschen Kinos. Drücken wir also die Daumen, dass der erste offizielle Trailer auch wirklich während des Super Bowl 2018 gezeigt wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben