News

"Transformers 5": Düsteres Poster regt zum Nachdenken an

Optimus Prime ist in "Transformers 5: The Last Knight" offenbar in dunkler Mission unterwegs.
Optimus Prime ist in "Transformers 5: The Last Knight" offenbar in dunkler Mission unterwegs. (©Facebook/Transformers05 2016)

Dass uns in "Transformers 5: The Last Knight" ein sehr düsteres Szenario erwartet, bewies schon der erste Trailer. Das neue Poster zum Mecha-Spektakel bestätigt die finstere Story-Richtung, die der Film offenbar einschlägt.

Optimus Prime ist immer eine beeindruckende Erscheinung – vor allem mit seinem Schwert, das mindestens genauso lang ist wie er groß. Doch auf dem jüngsten Poster zu "Transformers 5" wird der einstige Autobot-Held in ein ziemlich düsteres Licht gerückt.

"Transformers 5" stellt seinen Helden infrage

Das Szenario auf dem neuen "Transformers 5"-Poster könnte apokalyptischer und deprimierender nicht sein: Im Hintergrund stürzt ein planetenähnliches, außerirdisches Gebilde auf die Erde – worum es sich dabei handelt, hat auch der erste Trailer noch nicht verraten. Und was tut Optimus Prime? Er wendet sich ab. Den Blick gen Boden gerichtet – wo am rechten Bildrand der Arm von Bumblebee zu erkennen ist. Hat er ihn endgültig getötet? Dazu kommt der Schriftzug des Posters: "Rethink your heroes" – "Überdenke deine Helden". Der Ausblick auf "Transformers 5: The Last Knight" wird für Optimus Prime immer hoffnungsloser.

 Wendet sich Optimus Prime von den Menschen ab? fullscreen
Wendet sich Optimus Prime von den Menschen ab? (©Facebook/Transformers05 2016)

Was ist mit Optimus Prime passiert?

Die Überschrift des Posters lässt sofort Erinnerungen an einen ganz bestimmten Teil des Trailers zu "Transformers 5" wach werden. Es ist nur eine ganz kurze Szene, die aber umso mehr Eindruck hinterlässt: Bumblebee greift Optimus Prime an, der seinen Freund ohne Vorwarnung zu Boden schmettert – und ihm offenbar sogar den Todesstoß versetzt. Was ist mit Optimus geschehen, seit er am Ende von "Transformers 4: Ära des Untergangs" die Erde mit "der Saat" verlassen hat? Er wollte sich auf den Weg zu "den Schöpfern" machen – aber was ist auf dieser Reise mit ihm passiert? Das wird wohl erst der Kinostart von "Transformers 5" enthüllen, auf den wir allerdings noch bis zum 22. Juni 2017 warten müssen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben