News

"Transformers 5": Einnahmetief zum Kinostart

Scharmützel zwischen Optimus Prime und Bumblebee wollten vergleichsweise wenige Zuschauer sehen.
Scharmützel zwischen Optimus Prime und Bumblebee wollten vergleichsweise wenige Zuschauer sehen. (©Paramount Pictures 2017)

Klingt die Begeisterung für Michael Bays Autobot-Saga etwa ab? "Transformers 5" nahm am Eröffnungswochenende in den USA so wenig ein wie kein anderer Film der Reihe zuvor. Außerhalb des Produktionslandes lief es nur in einem Markt sehr gut für Optimus Prime und Co.

China könnte "Transformers 5" über den Berg helfen: Der Film spielte hier in den ersten Tagen 123,4 Millionen US-Dollar ein, wie die Website Box Office Mojo berichtet. Damit toppt der Film die Einnahmen von "Transformers 4: Ära des Untergangs" in China noch einmal um rund 30 Millionen US-Dollar.

Flaute für "Transformers 5"

Ansonsten sieht es für den Blockbuster einnahmentechnisch aber eher mau aus: In den USA spielte er in den ersten fünf Tagen nur 69,1 Millionen US-Dollar ein, was weniger ist, als je ein "Transformers"-Film zuvor zum Start einspielte. Auch rund um den Globus sind die Zahlen wenig beeindruckend: In Deutschland etwa brachte der Film nur rund 4,7 Millionen US-Dollar in die Kassen. Zum Vergleich: Beim Vorgänger waren es noch 11,1 Millionen.

Eine Frage der Maßstäbe

Ein Flop ist "Transformers 5" bislang trotzdem nicht: Die US-Einnahmen reichten immer noch aus, um den Film an die Spitze der Kinocharts zu katapultieren. Um die Produktionskosten von 217 Millionen US-Dollar wieder reinzuholen, ist aber noch etwas Anstrengung nötig. Große Konkurrenz bekommen die Autobots offenbar von DCs "Wonder Woman": Der Film blieb am Wochenende zwar hinter "Transformers 5" zurück, setzt seinen Durchmarsch durch die Kinos aber ansonsten fort, nachdem er kürzlich schon mehrere Einnahmenrekorde gebrochen hatte. Ob sich "Transformers 5" noch fängt und im Rennen gegen die Superheldin aufholen kann, werden die nächsten Wochen zeigen.

Neueste Artikel zum Thema 'Transformers 5: The Last Knight'

close
Bitte Suchbegriff eingeben