News

"Transformers 5": Neuer Trailer zeigt Izzy in Action

Erst vor wenigen Tagen gab es einen neuen Mini-Trailer zu "Transformers: The Last Knight", der die junge Heldin Izzy vorstellte. Eine neue Langfassung des Clips gibt nun weitere actionreiche Eindrücke von der eigensinnigen und ziemlich wehrhaften Jugendlichen.

"Ja, ich kämpfe wie ein Mädchen", verkündet Izzy (gespielt von Isabela Moner) im neuen Trailer zu "Transformers 5" – und führt gleich vor, was sie darunter versteht: Effektive Angriffe auf riesige Kampfmaschinen, furchtlose Hinterhalt-Manöver und gekonnte Feldreparaturen an befreundeten Autobots wie Bumblebee. Dass die eigensinnige Heldin in ihrem Tatendrang in dem kommenden Blockbuster regelmäßig mit Cade Yeager (Mark Wahlberg) aneinandergeraten dürfte, deutet der Clip ebenfalls an.

"Transformers 5": Kinderstars und Knalleffekte

Viele Szenen des neuen Trailers zu "The Last Knight" waren kürzlich bereits in einem einminütigen Video zu sehen. Die mehr als doppelt so lange neue Fassung gibt aber nicht nur einen besseren Eindruck von Izzy, sondern zeigt auch, dass Regisseur Michael Bay mit seiner Riege von Kinderdarstellern möglicherweise dezent in Richtung "Stranger Things" schielt. Dazu gibt es natürlich auch wieder all das, was "The Last Knight" zu einem echten "Transformers"-Film macht: Riesige Roboter in allen Formen und Farben, atemberaubende Kamerafahrten und gewaltige Explosionen lassen eine Materialschlacht von gewohnt Bay'schem Ausmaß erwarten.

Michael Bay hat mit "Transformers: The Last Knight" viel vor

Bereits jetzt ist klar, dass sich der Regisseur mit seinem mutmaßlich letzten "Transformers"-Film viel vorgenommen hat: Schließlich will er nicht nur den jungen Cast in Szene setzen, sondern nebenbei auch noch eine Jahrhunderte umspannende Mythologie um Autobots und Decepticons erzählen. Wie das alles zusammenpasst, erfahren wir ab dem 22. Juni, wenn "Transformers 5" in den deutschen Kinos startet.

Neueste Artikel zum Thema 'Transformers 5: The Last Knight'

close
Bitte Suchbegriff eingeben