News

"Transformers": Michael Bay plant Regie-Comeback für Spin-off

Michael Bay am Set von "Transformers: The Last Knight".
Michael Bay am Set von "Transformers: The Last Knight". (©Paramount Pictures Germany 2017)

Geht er oder geht er nicht? Regisseur Michael Bay kann sich bezüglich seines Rückzugs aus dem "Transformers"-Franchise ebenso wenig festlegen wie die Autobots in ihrer Form. Gerade erst verkündete Bay – einmal mehr – seinen Rücktritt, da sprach er auch schon wieder über die Regie für ein Spin-off.

Offenbar kann sich Michael Bay einfach nicht von der "Transformers"-Reihe lösen. Erst im Februar kündigte der Filmemacher auf seiner Website an, der kommende Blockbuster "Transformers: The Last Knight" werde sein letzter Beitrag zu dem erfolgreichen Franchise sein. Im Gespräch mit MTV bei der CinemaCon schlug Bay nun allerdings ganz andere Töne an. Nachdem er zunächst etwas herumdruckste angesichts der Nachfrage zu seinem Rücktritt, gab Bay zu, er sei daran interessiert, ein Spin-off umzusetzen. Der Bumbleblee-Ableger wird jedoch 2018 ohne ihn in die Kinos rollen. Bays Nachfolge für dieses Spin-off fällt an den "Kubo – Der tapfere Samurai"-Regisseur Travis Knight.

Weitere "Transformers"-Filme bereits in Planung

Doch Michael Bay soll noch reichlich Gelegenheit für ein Regie-Comeback bekommen. Denn: Wie der Filmproduzent ungeniert ausplauderte, seien bereits 14 weitere "Transformers"-Filme bei den Drehbuchautoren von Paramount in der Mache. Erweiterungen des zentralen Handlungsstrangs würden sich in den nächsten Jahren mit dem einen oder anderen Spin-off abwechseln, deutete Bay an – und der Stoff sei wirklich gut.

Bays Abschied und Bumblebee-Spin-off

Zunächst steht nun jedoch "Transformers: The Last Knight" in den Startlöchern. Das Abschiedsgeschenk von Michael Bay an die "Transformers"-Fangemeinde soll am 22. Juni 2017 in den deutschen Kinos anlaufen. Dann muss Mark Wahlberg als Cade Yeager einmal mehr die Welt retten. Unterstützung bekommt er dabei unter anderem von Isabela Moner und Anthony Hopkins. Das Spin-off rund um Fan-Liebling Bumblebee soll sich dann voraussichtlich knapp ein Jahr später, am 26. Juli 2018, seinen Weg auf die Leinwand bahnen.

Neueste Artikel zum Thema 'Transformers 5: The Last Knight'

close
Bitte Suchbegriff eingeben