News

"True Detective": Mahershala Ali ist bei Staffel 3 mit an Bord

Führt Oscarpreisträger Mahershala Ali "True Detective" zu alter Stärke zurück?
Führt Oscarpreisträger Mahershala Ali "True Detective" zu alter Stärke zurück? (©picture alliance / AP Images 2017)

Schon seit Anfang Juli kursieren Gerüchte, dass Mahershala Ali eine Hauptrolle in einer potenziellen dritten Staffel von "True Detective" übernehmen könnte. Jetzt wurde die Teilnahme des Oscarpreisträgers an der prestigeträchtigen Crimeserie endlich auch offiziell verkündet.

So bestätigte HBO-Programmdirektor Casey Bloys auf der Pressetour der Television Critics Association in Pasadena am vergangenen Mittwoch, dass ein Deal mit Mahershala Ali für Staffel 3 zustande gekommen ist. Das berichtet Entertainment Weekly. Und auch Ali selbst teilte die frohe Botschaft über Instagram.

HBO sucht noch Regisseure für Staffel 3

Ein offizielles grünes Licht für Staffel 3 gibt es jedoch offenbar noch nicht. Zunächst möchte das Network sich die passenden Regisseure für die neuen Folgen der Crimeserie sichern. Das Drehbuch gibt allerdings schon Anlass für hohe Erwartungen: Bloys, der fünf Drehbücher für eine dritte Staffel gelesen hat, gibt an, dass er "sehr beeindruckt und begeistert" über den Inhalt sei. "Ich will nichts über die Handlung verraten, aber ich denke [die Drehbücher] sind grandios", zitiert ihn Entertainment Weekly. Schon Ende März wurde berichtet, dass Serienschöpfer Nic Pizzolatto mindestens zwei Episoden für Staffel 3 ausgearbeitet hat.

Mahershala Ali tritt Nachfolge von Matthew McConaughey & Co. an

Das Engagement von Mahershala Ali und das vielversprechende Skript geben Hoffnung, dass "True Detective" in Staffel 3 wieder zu seiner alten Form zurückfinden könnte. Nach einer starken ersten Staffel mit Matthew McConaughey und Woody Harrelson in den Hauptrollen konnte Staffel 2 mit dem Standort Los Angeles und der neuen Darstellerriege aus Colin Farrell, Vince Vaughn, Rachel McAdams und Taylor Kitsch leider nicht an diesen Erfolg anknüpfen. Charakteristisch für "True Detective" sind seine in sich geschlossenen Staffeln, die einen kompletten Austausch des Casts nach sich ziehen.

Ob und wann "True Detective" tatsächlich auf die TV-Bildschirme zurückkehrt, bleibt jedoch zunächst ungewiss.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben