menu

Überraschung: "Tiger King" bekommt weitere Zusatzfolge auf Netflix

Tiger King Joe Exotic
Die Netflix-Serie "Tiger King" löste eine weltweite Debatte um Großkatzenzucht und -Haltung aus. Bild: © NETFLIX 2020

Nachschub für Fans der Serie "Tiger King". Angeblich wird fleißig an einer weiteren Episode gearbeitet, die zu einem späteren Zeitpunkt auf Netflix zur Verfügung stehen soll. Zwar läuft die Episode unter dem Namen der gehypten Doku-Serie, im Fokus steht ausnahmsweise jedoch nicht Joe Exotic.

Die zusätzliche "Tiger King"-Folge dreht sich womöglich vielmehr um Siegfried und Roy, wie The Hollywood Reporter (THR) exklusiv berichtet. Ein Tiermediziner namens Dr. James Liu soll sich beim Branchenportal gemeldet haben, um nach einem Kontakt zu Chris Lawrence zu fragen. Und dieser Chris Lawrence war der Tierhändler der beiden Showmen.

Siegfried und Roy statt Joe Exotic

In einem Telefonat mit THR berichtet Liu von der Arbeit an einer weiteren "Tiger King"-Episode. Er selbst sei Teil des Produktionsteams der ersten Staffel gewesen und man plane, eine weitere Folge zu veröffentlichen, die die erste Season sowie die Bonusepisode ergänzt. Vor allem im Hinblick auf die Kontroversen, die es hinsichtlich der Haltung von Tigern gibt. Netflix selbst hat sich auf Nachfrage von THR noch nicht zu den Plänen geäußert.

Der Hype um den "Tiger King"

Seit "Tiger King" bzw. "Großkatzen und ihre Raubtiere", wie der deutsche Titel lautet, auf Netflix erschienen ist, wurde die Serie zum Phänomen. Wie die Datenanalysten von Nielsen herausfanden, haben alleine in den ersten zehn Tagen 19 Millionen Zuschauer der USA Tagen die Dokuserie eingeschaltet. Weltweit dürften noch etliche Millionen hinzukommen. Mit einer Bonusepisode haben die Macher Anfang April noch mal nachgelegt.

Außerdem gibt es inzwischen drei neue Serien-Projekte, die sich um Joe Exotic drehen. Für eine davon wurde Nicolas Cage als schräger Paradiesvogel mit Vorliebe für Tiger gecastet. Eine andere Serie wird mit Kate McKinnon als Carole Baskin realisiert. Ryan Murphy ("American Horror Story") und Rob Lowe arbeiten ebenfalls an einer Show. Der "Tiger King" wird uns also noch eine ganze Weile begleiten ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Netflix

close
Bitte Suchbegriff eingeben