News

"Valerian": Neues Bildmaterial zur Comicverfilmung veröffentlicht

Auf dem neuen Filmposter zu "Valerian und die Stadt der tausend Planeten" gibt es einiges zu sehen.
Auf dem neuen Filmposter zu "Valerian und die Stadt der tausend Planeten" gibt es einiges zu sehen. (©Universum Film 2017)

Sci-Fi-Liebhaber warten derzeit wohl auf kaum einen anderen Film dermaßen gespannt, wie auf "Valerian – Die Stadt der tausend Planeten". Offizielles Material zum Film war bisher eher dünn gesät, doch jetzt gab's endlich eine neue Ladung Bilder.

Gleich acht neue Charakter-Poster und ein Filmplakat veröffentlichten die Macher von "Valerian – Die Stadt der tausend Planeten" gerade. Und die zeigen nicht nur die beiden Hauptcharaktere Valerian und Laureline, sondern geben auch einige andere interessante Einblicke in den kommenden Sci-Fi-Blockbuster.

So spektakulär und bunt wird der neue Sci-Fi-Blockbuster

Neben je einem Charakter-Poster zu den beiden Hauptfiguren Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevigne) gab's auch zu Rihannas Figur Bubble ein eigenes Bild. Besonders beeindruckend wirkt auch das Poster zu K-Tron, einem Polizeiroboter, den Regisseur Luc Besson noch vor Kurzem in einem Interview mit Entertainment Weekly als unwichtig für die Handlung beschrieb. Dass er nun ein eigenes Charakter-Poster bekommen hat, bedeutet möglicherweise, dass seine Rolle am Ende doch nicht ganz so nebensächlich ausfallen könnte.

"Valerian – Die Stadt der tausend Planeten": Neues Charakter-Poster mit "The Pearls"

Er ist aber längst nicht der einzige ungewöhnliche Filmcharakter, der jetzt ein eigenes Poster bekommen hat. Auch ein lustig aussehendes Alien-Trio namens Doghan, Daguis und Melo, ein kleines buntes Tierchen, dass sich in verschiedenen Onlineposts bereits als der heimliche Star des Films vorgestellt hat, sind vertreten.

Weniger bunt, aber nicht minder sehenswert, kommt das Charakter-Poster von The Pearls daher. Das zeigt zwei Angehörige des maritimen Volkes aus "Valerian" und ermöglicht den Zuschauern einen guten Blick auf das schillernde Aussehen der Spezies. Mit Omelite stellt sich schließlich noch einer der zahlreichen Wartungsroboter aus der "Stadt der tausend Planeten" der Öffentlichkeit vor.

Laureline und ... fullscreen
Laureline und ... (©Universum Film 2017)
... Valerian bleibt nicht viel Zeit, um Alpha zu retten. fullscreen
... Valerian bleibt nicht viel Zeit, um Alpha zu retten. (©Universum Film 2017)
Ob ihnen die Doghan Dagui vielleicht dabei helfen? fullscreen
Ob ihnen die Doghan Dagui vielleicht dabei helfen? (©Universum Film 2017)
Und was hat der unheimlich aussehende K-Tron vor? fullscreen
Und was hat der unheimlich aussehende K-Tron vor? (©Universum Film 2017)
Ist Melo wirklich der eigentliche Star des Films? fullscreen
Ist Melo wirklich der eigentliche Star des Films? (©Universum Film 2017)
Die Omelite halten Alpha in Schuss. fullscreen
Die Omelite halten Alpha in Schuss. (©Universum Film 2017)
Bei Bubble darf man seinen Augen nicht trauen. fullscreen
Bei Bubble darf man seinen Augen nicht trauen. (©Universum Film 2017)
Was hält das Schicksal für die Pearls bereit? fullscreen
Was hält das Schicksal für die Pearls bereit? (©Universum Film 2017)

Mehr von den ungewöhnlichen Charakteren aus "Valerian – Die Stadt der tausend Planeten" gibt's spätestens ab dem 20. Juli 2017 zu sehen. Dann startet der Film in den deutschen Kinos.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben