menu

"Venom 2" offiziell in Arbeit: Erste Rückkehrer bestätigt

Schwing dich wieder in den Sattel, Tom Hardy! Die "Venom"-Reihe kommt jetzt erst richtig in Fahrt!
Schwing dich wieder in den Sattel, Tom Hardy! Die "Venom"-Reihe kommt jetzt erst richtig in Fahrt!

Nach dem finanziellen Erfolg von "Venom" dürfte diese Neuigkeit wohl niemanden überraschen: Sony Pictures treibt bereits das Sequel voran. "Venom 2" ist schon in der Entwicklungsphase und ein Drehbuchautor ist ebenfalls bereits gefunden.

Kelly Marcel, die schon für das Skript zum ersten Film verantwortlich zeichnete, wurde laut Variety nun auch für "Venom 2" verpflichtet. Marcel soll jedoch nicht nur als Drehbuchautorin, sondern auch als Executive Producer am Sequel beteiligt sein.

Jede Menge Rückkehrer

Doch das ist nicht die einzige gute Nachricht: Neben Marcel hinter den Kulissen scheint auch die Rückkehr von Tom Hardy vor der Kamera bereits gesichert. Laut dem Blatt wird der Schauspieler im Sequel erneut als Eddie Brock aka Venom zu sehen sein.

Zudem werde "erwartet", dass Michelle Williams als Anne und Woody Harrelson als Carnage für "Venom 2" zurückkehren.

Suche nach dem Regisseur

Einen Regisseur hat Sony hingegen offenbar noch nicht in petto. Diverse Quellen sollen Variety mitgeteilt haben, dass sich das Studio nach einem neuen Filmemacher umschauen muss, da "Venom"-Macher Ruben Fleischer voraussichtlich mit dem Dreh zum Sequel "Zombieland 2" beschäftigt sein wird. Der Film, der ebenfalls von Sony produziert wird, soll im Oktober 2019 in die Kinos kommen.

"Venom 2" schon 2020?

Lange warten müssen die Fans auf "Venom 2" wohl dennoch nicht. Erst kürzlich kündigte Sony ein nicht näher benanntes Marvel-Sequel für Oktober 2020 an. Durchaus möglich, dass es sich dabei um den zweiten Film rund um den Alien-Symbionten handelt, startete "Venom" doch 2018 ebenfalls im Oktober.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Venom 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben