News

"Verblendung"-Sequel: Claire Foy spielt Lisbeth Salander

Die neue Lisbeth Salander: Claire Foy ist bekannt aus "The Crown".
Die neue Lisbeth Salander: Claire Foy ist bekannt aus "The Crown". (©Charles Sykes picture alliance/AP/Invision 2017)

Das angekündigte Sequel zur Stieg-Larsson-Verfilmung "Verblendung" hat eine Hauptdarstellerin gefunden: Claire Foy wird die ikonische Rolle der Lisbeth Salander in der US-Umsetzung übernehmen. Im ersten Teil der Reihe wurde Salander von Rooney Mara an der Seite von Daniel Craig verkörpert.

Bereits im Frühling hatte Sony Pictures angekündigt, den Cast des "Verblendung"-Nachfolgers komplett auszutauschen. Die US-Umsetzung der schwedischen Filmreihe von 2011 war mit Rooney Mara ("The Social Network") und Daniel Craig ("James Bond 007 – Spectre") in den Hauptrollen recht erfolgreich gewesen. Nun wird Claire Foy, bekannt als Königin Elisabeth II. aus der TV-Serie "The Crown", die Rolle der geheimnisvollen Lisbeth Salander übernehmen.

Sequel soll im Herbst 2018 in die Kinos kommen

Das Sequel soll nun unter dem Namen "The Girl in the Spider's Web" im Oktober 2018 in die US-Kinos kommen. Regisseur Fede Alvarez ("Don't Breathe") will mit der Produktion im Januar in Stockholm und Berlin beginnen. Laut Comingsoon.net ist dieser von seiner neuen Hauptdarstellerin Claire Foy begeistert: "Claire ist ein unglaubliches, seltenes Talent. Sie wird Lisbeth neues und aufregendes Leben einflößen. Ich kann es nicht erwarten, diese neue Geschichte einem weltweiten Publikum näherzubringen, mit Claire Foy im Mittelpunkt."

"Verschwörung": Verfilmung eines Spinn-off-Romans

Die Verfilmung basiert nicht auf einem der drei bekannten Stig-Larsson-Romane. Vielmehr dient "Verschwörung" als Vorlage für "The Girl in the Spider's Web" – eine Art Spin-off-Roman des Autors David Lagercrantz, der von den Erben des verstorbenen Larsson abgesegnet wurde. Die Handlung greift zwar die bekannten Figuren auf und erzählt deren Gesichte weiter, orientiert sich aber nur grob an den Ideen, die Stig Larsson für seine Fortsetzungen hatte.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben