News

"Veronica Mars"-Revival: Auch Dick Casablancas wieder mit dabei

"Veronica Mars"-Revival: Auch Ryan Hansen mit dabei.
"Veronica Mars"-Revival: Auch Ryan Hansen mit dabei. (©picture alliance / AP Images 2018)

Es sieht gut aus für die neuen Abenteuer von "Veronica Mars". Für das Serien-Revival konnte nun auch Dick-Casablancas-Darsteller Ryan Hansen gewonnen werden. Neben ihm und Kristen Bell wird auch der Serien-Schöpfer Rob Thomas wieder mit am Start sein.

Dabei ist noch nicht klar, für wie viele neue "Veronica Mars"-Folgen Ryan Hansen vor der Kamera stehen wird. Zumindest ein Gastauftritt des arroganten "09ers" scheint aber nun gesetzt – laut The Wrap ist seine Rückkehr offiziell bestätigt. Neben Hauptdarstellerin Kristen Bell und vielen anderen Schauspielern aus der Original-Serie und dem per Crowdfunding finanzierten Film, soll Hansen das Revival auf dem US-Streamingportal Hulu bestreiten.

"Veronica Mars"-Revival führt wieder in die Küstenstadt Neptune

Angeblich sind etwa acht Folgen für die "Veronica Mars"-Miniserie eingeplant, die natürlich wieder in Neptune spielt. Veronica soll darin eine Mordserie an Studenten aufklären, die den Touristenstrom in die Küstenstadt versiegen lässt. In der ursprünglichen Serie ermittelte Veronica Mars noch als High-School-Schülerin, später am College. Beliebt wurde die Show vor allem wegen der düsteren Mischung aus Teenie- und Krimiserie.

Wann kommen neue "Veronica Mars"-Folgen nach Deutschland?

Hulu will die "Veronica Mars"-Miniserie 2019 in den USA per Streaming anbieten. Wann und wo deutsche Fans in den Genuss des Revivals kommen werden, ist noch unklar. Schöpfer Rob Thomas arbeitete zuletzt an der Horror-Comedy-Serie "iZombie", Schauspieler Ryan Hansen ist dagegen Hauptdarsteller einer Krimiserie namens "Ryan Hansen Solves Crime on Television" auf dem Bezahldienst Youtube Red.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben