News

Verspätet, aber: "Stranger Things"-Staffel-3 wird "größer und besser"

Dustin, Lucas und Co. erwartet in Staffel 3 offenbar etwas Großes.
Dustin, Lucas und Co. erwartet in Staffel 3 offenbar etwas Großes. (©Courtesy Netflix 2018)

"Stranger Things"-Fans müssen jetzt ganz stark sein. Dass die Sci-Fi-Serie ein Jahr aussetzt, war schon bekannt. Aber es blieb die Hoffnung, dass sie zumindest Anfang 2019 startet. Doch diese Erwartung hat sich jetzt wie die Öffnung zum Upside-Down für ein weiteres Jahr zerschlagen.

Erst im Sommer 2019 und damit in einem ganzen Jahr kehren Mike, Dustin, Elfi und Co. auf die Fernsehbildschirme zurück. Das verriet Cindy Holland, Vizepräsidentin bei Netflix für Original Content, im Rahmen der Television Critics Association Summer Press Tour, wie unter anderem TVLine berichtet.

"Stranger Things"-Macher nehmen sich Zeit, um es richtig zu machen

Gleichzeitig lieferte Holland jedoch Gründe für den späten Start der neuen Season. "Es ist eine handgearbeitete Show. Die Duffer-Brüder und Shawn Levy haben wirklich hart daran gearbeitet und sie verstehen, dass viel auf dem Spiel steht", erklärt die Netflix-Verantwortliche. "Sie möchten etwas Größeres und Besseres abliefern als letztes Jahr. Und deshalb wollen sie sich wirklich die Zeit nehmen, um es richtig zu machen".

Was dieses "Größere und Bessere" beinhalten wird, darin hüllen sich die Macher jedoch bislang in Schweigen.  Nur so viel: "Es ist eine fantastische Staffel. Es gibt mehr Special Effects und ich denke, es wird eine sehr spannende Staffel, aber sie braucht einfach etwas mehr Zeit", so Holland laut Slashfilm.

"Staffel 3" mit neuen Locations wie Shopping-Mall und Schwimmbad

Klar ist nur, dass offenbar eine in Hawkins neu eröffnete Shopping-Mall eine Rolle spielen wird, in der Fanliebling Steve in einem Eisladen jobben wird. Als weitere Location kündigte Holland laut Slashfilm auch das Schwimmbad des Ortes an. Und natürlich werden auch die Liebeleien zwischen den Kids weiter ausgelotet.

Sendehinweis
Zu Freibad und Liebe passt, dass Staffel 3 von "Stranger Things" im Sommer spielen soll – passend zu ihrem Release im Sommer 2019.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben