News

Vince Vaughn und Owen Wilson in "Die Hochzeits-Crasher 2"?

hochzeitscrasher
hochzeitscrasher (©Picture Alliance / kpa 2016)

Elf Jahre ist es her, seitdem Vince Vaughn und Owen Wilson als Hochzeits-Crasher die Herzen (und Höschen) sämtlicher Singlefrauen auf Hochzeiten eroberten– auf denen sie selbstverständlich uneingeladen aufkreuzten. Nun ist scheinbar eine Fortsetzung der Komödie geplant, die inzwischen schon fast als Klassiker durchgeht.

Das jedenfalls ließ Schauspielerin Isla Fisher bei einem Interview in "The Today Show" durchblicken. Die Schauspielerin feierte 2005 mit "Die Hochzeits-Crasher" ihren Durchbruch und wurde für ihre Rolle als Gloria Cleary bei den MTV Movie Awards 2006 als beste Newcomerin ausgezeichnet.

"Die Hochzeits-Crasher 2": Nur Party-Talk?

Wie sicher eine Fortsetzung von "Die Hochzeits-Crasher" tatsächlich ist und wann es mit den Dreharbeiten losgehen könnte, ist fraglich. Fisher stützt sich bei ihrer Andeutung bisher lediglich auf eine Aussage von Vince Vaughn, den sie auf einer Party getroffen hatte: "Ich bin Vince Vaughn zufällig auf einer Party begegnet und er sagte, dass wir eine Fortsetzung machen werden. Ich bin wirklich gespannt, was mit Gloria passiert. Aber offenbar ist da gerade etwas im Gespräch. Das sollte spaßig werden." Spaß würde eine Fortsetzung wohl tatsächlich bringen, vor allem für die Zuschauer.

Gleicher Cast wie im erste Teil?

Die Schlussszene des ersten Teils von "Die Hochzeits-Crasher" lässt genug Spielraum für eine Fortsetzung. Sie endet damit, dass Vince Vaughn und Owen Wilson zusammen mit Isla Fisher und Rachel McAdams in einem Auto dem Sonnenuntergang entgegenfahren. Ein solches Ende könnte darauf schließen lassen, dass die Hauptdarsteller aus dem ersten Teil auch wieder im zweiten mit dabei sind. Wir können es nur hoffen, denn zumindest ohne das Dreamteam Vince Vaughn und Owen Wilson wäre der zweite Teil bestimmt nur halb so lustig.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben