News

Von wegen "Cloverfield 3": So wird das Sequel wirklich heißen!

Ja was haben wir denn da? "Cloverfield 3" scheint endlich einen Titel zu haben!
Ja was haben wir denn da? "Cloverfield 3" scheint endlich einen Titel zu haben! (©Universal Pictures 2018)

Der Kinostart von "Cloverfield 3" rückt immer näher und zumindest die Werbekampagne zu dem geheimnisumwitterten Sequel ist endlich angelaufen. Nur einen richtigen Titel hat der dritte Teil der Filmreihe noch immer nicht. Bis jetzt!

Erst vor Kurzem sorgte eine Homepage im Web für Furore, bei der es sich offenbar um eine Werbeseite für das kommende "Cloverfield"-Sequel handelt. Obwohl auf der noch so gut wie kein Inhalt zu finden ist, kocht es seitdem in der Gerüchteküche. Ein Umstand, dem wir jetzt die Enthüllung des offiziellen Filmtitels zu verdanken haben könnten.

Von wegen "God Particle": "Cloverfield 3" bleibt ganz bodenständig

Bei ihren Nachforschungen sind fleißige Fans nämlich auf diverse Homepages und Profile in den sozialen Netzwerken gestoßen, die aus logischer Sicht eigentlich nur zu "Cloverfield 3" gehören können. Und die zu verraten scheinen, dass der Film tatsächlich auf den etwas unspektakulären Namen "Cloverfield Station" hören wird.

Sowohl auf Facebook als auch auf Instagram sind die Fans dabei auf Profile gestoßen, die auf diesen Namen lauten. Beide verlinken auf eine entsprechende Filmhomepage, auf der es derzeit allerdings noch keinen Inhalt gibt. Aber: Vor allem der Inhalt der Facebook-Infoseite zu "Cloverfield Station" ist überaus aufschlussreich. Vom Erscheinungsdatum, über das Filmstudio und den Regisseur bis hin zu den aufgeführten Darstellern passt alles genau zu dem, was wir bisher über "Cloverfield 3" wissen.

Alternative Energiequelle oder Weltraumabenteuer? Oder beides?

Eine Story zum Film bleibt uns aber auch die Facebook-Seite weiterhin schuldig. So müssen wir uns wohl vorerst weiter mit dem begnügen, was an Infos im Internet kursiert. Doch das könnte kaum vieldeutiger sein. Während Reddit-Nutzer auf der neuen Werbeseite einen Text gefunden haben wollen, der auf Experimente mit einer alternativen Energiequelle hindeutet, war bisher eigentlich vom Überlebenskampf mehrerer Astronauten im Weltraum die Rede.

Kinostart
Ab dem 20. April wissen wir mehr. Dann wird "Cloverfield 3" aka "Cloverfield Station" in den USA die Kinoleinwände erobern. In Deutschland soll es dagegen schon am 19. April so weit sein.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben