News

Vorschau auf "The Walking Dead", Folge 8: Negans Verwandlung?

Verwandlung: Negan sieht plötzlich anders aus.
Verwandlung: Negan sieht plötzlich anders aus. (©Youtube / The PT Channel 2016)

In den USA sind die Teaser-Trailer zu Episode 8 der siebten "The Walking Dead"-Staffel ausgestrahlt worden. Darin erhalten wir einen kleinen Ausblick darauf, wie es am Wochenende weitergeht: Vollzieht Negan in Folge 8 etwa einen krassen Wandel?

Wie vor jeder neuen Folge zeigt der US-Sender AMC vorab schon einige Sequenzen aus der nächsten "The Walking Dead"-Episode. Da diese die Letzte vor der nahenden Winterpause sein wird, hoffen Serienfans natürlich auf die Auflösung einiger Handlungsstränge.

Spoiler-Warnung: Wer sich die Überraschung der nächsten Folge nicht verderben möchte oder Staffel 7 noch nicht kennt, liest ab hier nicht mehr weiter!

Folge 8: "Hearts Still Beating"

In der Vorschau sehen wir unter anderem, dass Negan noch immer in Alexandria auf die Rückkehr von Rick wartet. Was viele beruhigen wird: Der kleinen Judith scheint es gut zu gehen – in einer Szene ist zu sehen, wie Negan mit Carl und Olivia am Esstisch sitzt, während sie die Kleine auf dem Schoss hat. Schon in Folge 7 kündigte der Anführer der Saviors an, in Alexandria "Vater-Mutter-Kind" spielen und dabei die Vorzüge des ruhigen Lebens genießen zu wollen. Ein besonderes Detail fällt bei den Bildern aber sofort ins Auge: Offenbar hat Negan sich in Episode 8 den markanten Bart gestutzt und präsentiert sich stattdessen glattrasiert. Außerdem erfahren wir, dass es auch endlich Neues aus König Ezekiels Siedlung gibt, wo sich bekanntlich noch immer Morgan aufhält.

In einem weiteren Teaser ist zu sehen, wie Tara versucht, Olivia davon zu überzeugen, sich von ihr bei der Betreuung von Judith ablösen zu lassen. Allerdings besteht Olivia darauf, dass sie Rick versprochen hatte, auf seine kleine Tochter aufzupassen, weshalb sie das Haus nicht verlassen will. Rick ist derweil immer noch mit Aaron auf der Suche nach Vorräten. Die beiden versuchen per Boot einen Weg über den von Beißern verseuchten See zu finden, auf dem ein Hausboot Beute verspricht.

Pause bis Mitte Februar 2017

Die Ausstrahlung von Episode 8 der siebten Staffel der Horror-Serie "The Walking Dead" erfolgt in den USA am Sonntag. Danach ist erst einmal Pause: Folge 9 kommt zum nächsten Valentinstag, am 13. Februar 2017 heraus – hoffentlich wird der kommende Cliffhanger nicht wieder ähnlich hart wie zum Ende der letzten Staffel. Bis dahin können sich Fans mit diesen 20 interessanten Fakten zu "The Walking Dead" über Wasser halten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben