News

"Walking Dead"-Star holt Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"

Sonequa Martin-Green wird Lieutenant Commander auf der USS Discovery.
Sonequa Martin-Green wird Lieutenant Commander auf der USS Discovery. (©Gene Page/AMC 2016)

Nach ersten Wissenschaftsoffizieren und klingonischen Kriegern enthüllen die Macher von "Star Trek: Discovery" nun endlich die Hauptrolle der neuen Sci-Fi-Serie. Vor allem Fans von "The Walking Dead" blicken dabei in ein sehr bekanntes Gesicht!

Die Hauptfigur, der wir auf der USS Discovery folgen, bricht mit vielen Traditionen des "Star Trek"-Universums – was aber genau das Ziel der Serienschöpfer ist. Der zentrale Charakter im "Star Trek: Discovery"-Cast ist nicht nur weiblich, sondern auch afro-amerikanischer Abstammung. Beides hat es in der Geschichte der "Star Trek"-Serien so noch nie gegeben.

Dieser "The Walking Dead"-Star schlüpft in eine Sternenflottenuniform

Es ist keine Geringere als Sonequa Martin-Green, die laut Entertainment Weekly die Rolle eines sehr wichtigen Lieutenant Commanders auf der USS Discovery übernimmt. Sie ist der Erste Offizier, der im Mittelpunkt von "Star Trek: Discovery" stehen soll. Den meisten Serienliebhabern dürfte Martin-Green aus der AMC-Hitserie "The Walking Dead" bekannt sein, wo sie schon seit Staffel 3 zum festen Cast gehört. In der Rolle von Sasha Williams stieß sie einst zusammen mit ihrem Bruder Tyreese (Chad Coleman) zu den Überlebenden um Rick Grimes (Andrew Lincoln), die sich damals in einem Gefängnis verschanzt hatten.

"Star Trek: Discovery" geht beim Cast neue Wege

Die Hauptrolle auf der USS Discovery unterscheidet sich nicht nur in Geschlecht und ethnischer Abstammung von den üblichen Hauptfiguren in "Star Trek"-Serien, sondern auch im Rang: Sonequa Martin-Green ist nicht – wie sonst üblich – der Captain der USS Discovery, sondern der Erste Offizier (zumindest zu Beginn der Serie). "Wir haben jetzt sechs Serien aus der Sicht des Captains erlebt", erklärte der einstige Showrunner Bryan Fuller schon vor einer Weile. "Einem Charakter auf dem Raumschiff zu folgen, der verschiedene, dynamische Beziehungen zum Captain hat, eröffnet uns einen viel umfangreicheren Kontext." Er nannte die Figur, die Sonequa Martin-Green spielen wird, "einen Lieutenant Commander mit Vorsichtsmaßnahmen". Was das zu bedeuten hat, wird wohl erst der Serienstart im Mai 2017 zeigen, wenn "Star Trek: Discovery" zunächst auf CBS All Access anläuft.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben