menu

"WandaVision": Marvel-Serie kommt mit "Orange Is The New Black"-Star

WandaVision
Wann gibt es endlich einen Starttermin für "WandaVision"?! Bild: © Marvel Studios 2020

Obwohl es bereits einen offiziellen Trailer zu "WandaVision" gibt, wächst der Cast der Superheldenserie stetig weiter. Der jüngste Neuzugang: Jolene Purdy, bekannt aus dem Netflix-Gefängnisdrama "Orange Is The New Black".

In einem Bericht von Deadline heißt es, Jolene Purdy habe kürzlich die Dreharbeiten für eine wiederkehrende Rolle in "WandaVision" beendet. Um welchen Part es sich genau handelt, verrät das Branchenblatt leider nicht.

Purdy spielte Stephanie Hapakuka in Staffel 4 und 5 von "Orange Is The New Black". Zudem war die Schauspielerin in der Fantasyserie "The Magicians" zu sehen und übernimmt demnächst einen Part in der HBO-Miniserie "The White Lotus".

Orange Is the New Black Jolene Purdy Staffel 5fullscreen
Jolene Purdy als Stephanie Hapakuka in Staffel 5 von "Orange Is the New Black". Bild: © Jojo Whilden/Netflix 2020

Der "WandaVision"-Cast wächst und wächst

Purdy ist einer von vielen Namen auf der "WandaVision"-Besetzungsliste. Neben den Hauptdarstellern Elizabeth Olsen und Paul Bettany als Scarlet Witch und Vision,werden auch Kat Dennings als Darcy Lewis und Randall Park als Jimmy Woo zu sehen sein. Darüber hinaus tauchten bereits im Trailer Kathryn Hahn, Teyonah Parris und Debra Jo Rupp auf.

Marvel, verrat uns endlich den Starttermin!

Während immer mehr Details zu "WandaVision" bekannt werden, bleibt eine Frage weiter unbeantwortet: Wann startet die Serie auf Disney+? Zuletzt war von einem Release im Dezember 2020 die Rede, bislang wurde das jedoch nicht konkretisiert.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema WandaVision (Serie)

close
Bitte Suchbegriff eingeben