News

Wer macht da wem Angst? Pennywise-Star von "Es 2"-Cast verunsichert?

Am Set von "Es 2" hat es Bill Skarsgård dieses Mal quasi nur mit Erwachsenen zu tun.
Am Set von "Es 2" hat es Bill Skarsgård dieses Mal quasi nur mit Erwachsenen zu tun. (©picture alliance/Geisler-Fotopress 2018)

Erst seit Kurzem laufen die Dreharbeiten zu "Es 2", doch für Pennywise-Star Bill Skarsgård entpuppt sich das Ganze schon jetzt als völlig neue Erfahrung. Kein Wunder. Obwohl auch die Kinderstars in "Chapter 2" erneut zu sehen sein werden, hat es der Schauspieler im Sequel in erster Linie mit erwachsenen Co-Darstellern zu tun. Wie das so ist, verriet Skarsgård nun im Interview.

Grundsätzlich scheint die Stimmung am Set von "Es: Chapter 2" eher ausgelassen zu sein. Das bewiesen einige der erwachsenen Loser von Derry erst kürzlich via Instagram. Für Pennywise-Darsteller Bill Skarsgård war es anfangs offenbar trotzdem ziemlich seltsam, plötzlich mit lauter Erwachsenen abhängen "zu müssen".

"Es 2" mit erwachsenem Cast – und Bill Skarsgård ist irritiert ...

Im Gespräch mit Collider erklärte der Schauspieler, es sei surreal, mit seinen Co-Stars Zeit am Set zu verbringen. "[...] Einige von ihnen sind wirklich große Stars und sie steigen bei deinem Ding ein. Sie kommen zu dieser Sache dazu, die ich und Andy [Muschietti] und die Kids gemacht haben. Sie schließen sich gewissermaßen der Band an", versucht der Pennywise-Darsteller das seltsame Gefühl in Worte zu fassen, dass er aktuell mit dem neuen Cast von "Es 2" verbindet.

Wobei das keineswegs negativ gemeint zu sein scheint. "Sie sind alle aufgeregt und ich habe großen Spaß dabei, mit ihnen abzuhängen", so Skarsgård. "Der Dreh mit lauter Erwachsenen wird sicherlich eine ganz andere Erfahrung sein [als bei 'Es'], aber es wird Spaß machen. Sie sind alle sehr coole und talentierte Menschen, daher denke ich, dass sie einiges mit an den Tisch bringen werden."

Kinostart
In den USA soll "Es 2" am 6. September 2019 anlaufen. Ein genauer Termin für Deutschland steht derzeit dagegen noch nicht fest. Geht man nach dem Kinostart von "Es" im vergangenen Jahr, dürfen wir aber wohl ebenfalls noch im September mit der Rückkehr von Horrorclown Pennywise rechnen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben