menu

Wer überlebt das "Game of Thrones"-Finale? Eine KI kennt die Antwort

Geht es nach einer KI, wird Daenerys Targaryen die finale "Game of Thrones"-Staffel auf jeden Fall überleben.
Geht es nach einer KI, wird Daenerys Targaryen die finale "Game of Thrones"-Staffel auf jeden Fall überleben.

Am Montag beginnt endlich der finale Kampf um den Eisernen Thron! Wer wird am Ende von "Game of Thrones" noch am Leben sein? Von wem werden wir uns tränenreich verabschieden müssen? Während unsereins nur rätseln kann, weiß eine künstliche Intelligenz die (mutmaßliche) Antwort.

Informatik-Studenten der TU München haben einen Algorithmus entwickelt, der vorhersagt, welcher "Game of Thrones"-Charakter die finale Staffel 8 am ehesten überleben wird. Zugleich sagt er aber auch voraus, wessen Tod unausweichlich scheint.

Wer überlebt "Game of Thrones"?

Auf einer entsprechenden Webseite haben die Studenten die Ergebnisse ihres Algorithmus visuell aufbereitet und veröffentlicht. Laut der künstlichen Intelligenz wird die finale "Game of Thrones"-Staffel zu 99 Prozent Daenerys Targaryen überleben. Gefolgt von Tyrion Lannister, Samwell Tarly und Varis (mit je 97%). Auch für Fans von Jon Snow sieht es gut aus: Seine Überlebenschancen liegen immerhin noch bei 88 Prozent.

Etwas anders sieht es da bei den Stark-Töchtern aus: Dass Arya in Staffel 8 sterben wird, belegt die KI der TU München mit einer Wahrscheinlichkeit von 53 Prozent. Sansas Überlebenschancen stehen sogar nur bei 27 Prozent.

Wer ist in Staffel 8 dem Tode geweiht?

Von den noch lebenden "Game of Thrones"-Charakteren, ist es am wahrscheinlichsten, dass Bronn sein Leben lassen muss. Diese Möglichkeit besteht zu saftigen 94 Prozent.

Immerhin ein Lichtblick: Mit einer 89-prozentigen Wahrscheinlichkeit wird auch endlich Ilyn Payne das Zeitliche segnen. Vielleicht ja durch Arya Stark? Und auch für Gregor Clegane könnte es eng werden ...

Datengetriebene Wahrscheinlichkeiten

Für ihre Ergebnisse haben die Informatik-Studenten auf Daten aus der gesamten "Game of Thrones"-Serie zurückgegriffen. Geschehen die Tode zufällig oder geschehen sie nach einem speziellen Muster? Als Datengrundlage haben sie die Informationen aus den beiden größten Wikis über "Game of Thrones" bezogen. Dabei lag der Fokus auf dem Status der Figur (tot oder lebendig?) sowie bestimmten Merkmalen (Alter, Geschlecht, Erbe). Ob die Studenten am Ende Recht haben werden, erfahren wir in den kommenden Wochen.

Sendehinweis
Sky zeigt die achte Staffel von "Game of Thrones" ab dem 15. April parallel zur US-Ausstrahlung. Die letzte Season hat sechs Folgen in Spielfilmlänge.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones

close
Bitte Suchbegriff eingeben