News

"Will & Grace": Reunion für neue Episoden bestätigt!

Fans von "Will & Grace" können sich über zehn neue Folgen mit ihren Lieblingsfiguren freuen.
Fans von "Will & Grace" können sich über zehn neue Folgen mit ihren Lieblingsfiguren freuen. (©picture alliance / AP Photo 2017)

Also doch! Nach einer kurzen Überraschungsepisode im vergangenen September wird die Sitcom "Will & Grace" doch noch ein richtiges Revival feiern. Jack, Karen und natürlich Will und Grace kehren für zehn quirlige Episoden auf die Fernsehbildschirme zurück.

Und dieses Mal kommt die erfreuliche Info sogar von offizieller Seite. Im Rahmen der Winterpressetour der Television Critics Association verkündete NBC jetzt endlich das Wiederaufleben der emmyprämierten Serie rund um vier liebenswerte, verrückte Freunde in New York, wie BuzzFeed berichtet.

NBC gibt grünes Licht für Reunion

In einem Statement des NBC-Entertainment-Vorsitzenden Robert Greenblatt heißt es: "Wir sind begeistert, dass eine der intelligentesten, lustigsten und entschlossensten Komödien in der NBC-Geschichte zurückkommt." Weiter führt er aus: "Die Serie, die für viele Themen von Homosexuellenrechte bis hin zu sozialen und politischen Stellungnahmen wegweisend war – alles in der Verkleidung eines Hochgeschwindigkeitszugs geistreicher Popkultur –, kommt dorthin zurück, wo sie hingehört."

"Will & Grace": Alle Hauptdarsteller sind wieder mit an Bord

Schon nach dem Dreh der kurzen Reunion-Episode im vergangenen Jahr war ein Revival der Serie im Gespräch, so NBC-Entertainment-Präsidentin Jennifer Salke. Dass alle vier Hauptdarsteller so begeistert davon waren, wieder gemeinsam aufzutreten, zeige, was für eine tolle Erfahrung der Dreh von "Will & Grace" für die Darsteller gewesen sein muss. Und tatsächlich kehren die Protagonisten Debra Messing ("Wedding Date"), Eric McCormack ("Perception"), Sean Hayes ("Das Beste kommt zum Schluss") und Megan Mullally ("Childrens Hospital") alle zum Revival der langlebigen Erfolgsserie zurück. Mit an Bord sind außerdem die Show-Creator Max Mutchnick und David Kohan sowie James Burrows, der bei allen "Will & Grace"-Episoden Regie führte.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben