menu

Will Smith gewährt Blick hinter die "Bad Boys for Life"-Kulissen

Ob Will Smith und Martin Lawrence auch in "Bad Boys for Life" noch oben ohne auf Verbrecherjagd gehen werden?
Ob Will Smith und Martin Lawrence auch in "Bad Boys for Life" noch oben ohne auf Verbrecherjagd gehen werden?

Bald heißt es wieder "Bad boys, bad boys, whatcha gonna do, when they come for you", denn die Dreharbeiten zu "Bad Boys for Life" laufen auf Hochtouren. Das bestätigt auch ein erster Blick hinter die Kulissen.

"Sie sind wieder daaaaaa", kommentierte Will Smith den Schnappschuss vom "Bad Boys for Life"-Set. Neben ihm ist ganz klar Martin Lawrence zu erkennen und beide posieren sie mit ihren Polizeimarken. Passend dazu natürlich der Song "Bad Boys for Life" von P. Diddy.

"Bad Boys for Life" wieder in Miami?

Wirklich viel mehr ist dem Instagram-Clip leider nicht zu entnehmen. Ein zerstörtes Hotelzimmer, das war es aber auch schon. Angesichts des sommerlichen Flairs scheint es zudem so, dass "Bad Boys for Life" wie schon die ersten beiden Teile in Miami spielen werden. Im dritten Teil sollen die beiden Detectives Lowrey (Will Smith) und Burnett (Martin Lawrence) ein Drogenkartell hochnehmen, wie unter anderem IGN schreibt.

Was lange währt ...

Nun geht es also tatsächlich voran und die Kameras rollen. Das wurde aber auch langsam mal Zeit, immerhin ist das Sequel bereits seit 2009 in Planung. Schon damals sollte "Bad Boys 3" gedreht werden, doch es kam immer wieder zu Verzögerungen. Noch 2017 meinte Martin Lawrence, dass es nie zu einem dritten Teil kommen werde. Wie gut, dass er nicht recht behalten sollte.

Kinostart
Mike Lowrey und Marcus Burnett nehmen ab 16. Januar 2020 wieder die Ermittlungen in den deutschen Kinos auf.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sequel

close
Bitte Suchbegriff eingeben