Wird "Pitch Perfect 3"-Star Hailee Steinfeld das neue Batgirl?

Von den Bellas nach Gotham? Hailee Steinfeld scheint diese Vorstellung zu gefallen.
Von den Bellas nach Gotham? Hailee Steinfeld scheint diese Vorstellung zu gefallen. (©Universal Studios 2017)
Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

"Justice League"-Ersatzregisseur Joss Whedon hat das mäßig erfolgreiche Team-Spektakel abgehakt und tüftelt bereits eifrig an seinem nächsten DC-Projekt: "Batgirl". Erste Casting-Gerüchte flattern ebenfalls bereits durchs Netz – und manche Stars, wie Schauspielerin Hailee Steinfeld, bringen sich einfach selbst ins Gespräch.

Die "Pitch Perfect 3"-Darstellerin wollte schon immer eine Superheldin wie Batgirl spielen. Das gab Hailee Steinfeld nun im Interview mit MTV International zu. Die Frage, ob sie sich vorstellen könne, Barbara Gordon im DC Extended Universe (DCEU) zu spielen, bejahte die Schauspielerin voller Begeisterung. Sie habe sogar selbst schon über diese Möglichkeit nachgedacht.

Hailee Steinfeld wäre bereit für DCEU

"Danke!", so Steinfeld. "Ich werde nicht lügen, das ist etwas, woran ich gedacht habe. Aber ich wusste nicht, was ich sagen sollte. Ich würde es lieben [Batgirl zu spielen]." Es habe sie schon immer gereizt, in einem Superhelden-Franchise mitzumischen, so Hailee Steinfeld weiter. "Das ist definitiv auf meiner Löffel-Liste, also, ihr wisst schon. Neues Jahr, neues Ich? Lasst uns sehen, was passiert."

Joss Whedon hält sich zurück

"Batgirl"-Regisseur Joss Whedon hält sich derweil noch bedeckt, wenn es um die Besetzung seiner Protagonistin geht. Im Gespräch mit Variety erklärte der Filmemacher im April 2017, er arbeite zunächst nur an der Entwicklung der Figur und des Skripts – das Casting müsse noch warten. "Nein, ich habe noch niemanden im Auge. Ich kreiere [noch] diesen Charakter. Ich bin im Dialog mit ihr. Wir werden sehen, wer sich diesem [Dialog] später anschließt." Er wolle zunächst Batgirl selbst finden, bevor er sich auf die Suche nach der passenden Schauspielerin mache, so Whedon.

Weitere Kandidatinnen für den Batgirl-Part

Die Fans spekulieren derweil wild weiter. Neben Hailee Steinfeld können sich die DC-Anhänger auch Chloë Grace Moretz ("Bad Neighbors 2") oder Zoey Deutch ("Why Him?") als Batgirl vorstellen. Bis die Entscheidung fällt, dürfte es allerdings noch eine Weile dauern, denn bislang ist noch nicht einmal ein Termin für den Kinostart der Comicverfilmung bestätigt worden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben