News

"Wonder Woman" nimmt Fahrt auf: Hier stiehlt sie ihr Schwert

"Wonder Woman" ist bereit, am 2. Juni 2017 auf der großen Leinwand in den Kampf zu ziehen.
"Wonder Woman" ist bereit, am 2. Juni 2017 auf der großen Leinwand in den Kampf zu ziehen. (©Facebook/wonderwomanfilm 2016)

Wonder Woman alias Diana Price hat 2017 gleich zwei Auftritte auf der Kinoleinwand: Im Sommer in ihrem ersten Solo-Film und im November dann als Teil der "Justice League". Gut ausgerüstet ist sie in jedem Fall: Wir dürfen jetzt sehen, wie sie ihr berühmtes Schwert stiehlt.

Das Lasso der Wahrheit ist zwar fast die bekanntere Waffe von Wonder Woman, doch ihr Schwert steht im ersten Trailer zu "Wonder Woman" definitiv im Vordergrund. Und wie sie in den Besitz des guten Stücks kommt, ist bekanntlich eine nicht ganz legale Geschichte.

Alles nur geklaut: So kommt Wonder Woman an ihr Schwert

Es ist der Moment, in dem Wonder Woman sich entscheidet, die Welt zu verändern. Sie will Themyscira, die Insel der Amazonen, verlassen, um den Menschen zu helfen. Ihre Mutter Hippolyta, die Königin der Amazonen, hält von diesem Plan allerdings herzlich wenig. Dennoch entscheidet sich Wonder Woman, in das streng bewachte Waffenarsenal der Amazonen einzubrechen und das legendäre Schwert "God Killer" zu stehlen – um damit der Menschheit zur Hilfe zu eilen. Einen ersten Blick auf diese entscheidende Szene ermöglicht uns jetzt Entertainment Weekly:

Cast-Zuwachs in der "Justice League"

Wenn Wonder Woman nächstes Jahr zusammen mit anderen DC-Superhelden die Justice League ins Leben ruft, dürfen wir uns übrigens auf zwei weitere bekannte Gesichter freuen: Wie Warner Bros. laut DigitalSpy durchblicken ließ, werden sowohl Jesse Eisenberg ("The Social Network") als auch Connie Nielsen ("Gladiator") ihre Rollen wieder aufnehmen: Eisenberg war bereits in "Batman v Superman: Dawn of Justice" als Bösewicht Lex Luthor zu sehen und Nielsen wird genau wie in "Wonder Woman" auch in "Justice League" die Amazonenkönigin Hippolyta spielen.

"Wonder Woman" startet am 2. Juni 2017 in den deutschen Kinos. "Justice League" zieht am 16. November 2017 nach.

Neueste Artikel zum Thema 'Wonder Woman'

close
Bitte Suchbegriff eingeben