News

Wow! Das erste Foto zur Live-Action-Verfilmung von "Mulan" ist da

Kommt die Realverfilmung von "Mulan" etwa ohne den magischen Drachen Mushu?
Kommt die Realverfilmung von "Mulan" etwa ohne den magischen Drachen Mushu? (©Disney 2018)

Die erste Klappe ist gefallen und die Kameras am "Mulan"-Set laufen auf Hochtouren. Disney hat am Montagabend verkündet, dass die Produktion zum Live-Action-Film begonnen hat und sogar ein erstes Foto geteilt.

Bereits im November des vergangenen Jahres wurde verkündet, dass Liu Yifei in der geplanten Realverfilmung zu Mulan wird. Doch seither hat man nichts mehr von ihr im Zusammenhang mit dem Film gehört – bis jetzt!

Liu Yifei zeigt sich als Mulan

Denn passend zum Start der Dreharbeiten hat Disney ein erstes Bild geteilt, das die Chinesin als Mulan im roten Gewand in Szene setzt. Natürlich mit dabei: ein Schwert, mit dem sie sich gegen die Gefahren zur Wehr setzt.

Disney veröffentlicht Storyline

Auch wenn die Story von "Mulan" durch den Zeichentrickfilm von 1998 bekannt sein dürfte, hat Disney (via Comicbook) eine aktuelle Synopsis zum Live-Action-Film geliefert. Darin heißt es:

"'Mulan' ist das epische Abenteuer einer furchtlosen jungen Frau, die sich als Mann verkleidet, um China gegen die Angreifer aus dem Norden zu verteidigen. Die älteste Tochter des ehrwürdigen Kriegers Hua ist kühn, entschlossen und schnell auf ihren Füßen. Als der Kaiser die Anordnung gibt, dass ein Mann aus jeder Familie der kaiserlichen Streitmacht zu dienen habe, nimmt sie den Platz ihres kranken Vaters ein und wird zu einer von Chinas größten Kriegerinnen."

Realverfilmung düsterer als Zeichentrick?

Wie Comicbook anmerkt, ist die Storyline der des Zeichentricksfilm nahezu identisch – allerdings fehlen Hinweise auf den magischen Drachen Mushu. Das muss zwar nicht heißen, dass der Sidekick im "Mulan"-Film am Ende fehlt, könnte aber trotzdem ein Hinweis darauf sein, dass die Realverfilmung ernster und düsterer wird.

Das zeigte bereits die News aus dem März des vergangenen Jahres, in der es hieß, dass "Mulan" ein Martial-Arts-Spektakel werden würde.

Kinostart
Nachdem der Kinostart von "Mulan" zunächst verschoben wurde, ist das aktuelle Datum der 27. März 2020 – zumindest in den USA. Ein deutscher Kinostart ist bisher noch unbekannt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen