News

"X-Men: Dark Phoenix": Titel und Kinostart offiziell bestätigt

Sophie Turner wird auch in "X-Men: Dark Phoenix" wieder als Jean Grey zu sehen sein.
Sophie Turner wird auch in "X-Men: Dark Phoenix" wieder als Jean Grey zu sehen sein. (©Twentieth Century Fox Home Entertainment 2017)

Jetzt ist es endlich raus: 20th Century Fox kündigte offiziell den Kinostart von "X-Men: Dark Phoenix" an. Demnach wird das kommende Sequel erneut auf die "Dark Phoenix"-Saga zurückgreifen – ganz wie zahlreiche Fans es bereits vermuteten.

Mit "X-Men: Dark Phoenix" wagen sich die Macher nach "X-Men: Der letzte Widerstand" ein zweites Mal an eine Adaption der "Dark Phoenix"-Storyline, wie Entertainment Weekly vermeldet. Lange wurde spekuliert, der Film würde unter dem Titel "X-Men: Supernova" an den Start gehen, doch offenbar wollten die Marvel-Produzenten keinen Zweifel an dem Kurs ihres neuen Ablegers aufkommen lassen und entschieden sich deshalb für die offensichtlichere Variante.

Der Dark Phoenix erhebt sich erneut

Dem Titel nach zu urteilen, dürfte der Fokus in "X-Men: Dark Phoenix" auf Mutantin Jean Grey liegen, deren dunkles Alter Ego bekanntlich schwer zu kontrollieren ist. Einen ersten Vorgeschmack auf das Ausmaß der Phoenix-Kräfte gab es bereits in "X-Men: Apocalypse", als Mimin Sophie Turner alias Jean ihrer enormen Macht freien Lauf ließ, um den Superschurken zu stürzen. Die "Game of Thrones"-Aktrice bestätigte bereits ihre Rückkehr für das kommende Sequel.

Wer übernimmt die Regie?

Nicht mit von der Partie ist hingegen Regisseur Bryan Singer, der sich eine Auszeit vom "X-Men"-Franchise gönnt. An seine Stelle könnte Simon Kinberg treten, der bereits als Drehbuchautor an diversen Teilen der Reihe mitwirkte und auch für das Skript von "Dark Phoenix" verantwortlich zeichnen wird. Während die Frage nach der Regie noch nicht endgültig geklärt scheint, steht der Kinostart bereits fest: "X-Men: Dark Phoenix" soll am 2. November 2018 in den US-Kinos anlaufen.

Neueste Artikel zum Thema 'X-Men: Dark Phoenix'

close
Bitte Suchbegriff eingeben