Zauberhaft! "Harry Potter and the Cursed Child" bricht Broadway-Rekord

"Harry Potter" ist auch auf dem Broadway ein voller Erfolg.
"Harry Potter" ist auch auf dem Broadway ein voller Erfolg. (©Warner Bros. Entertainment Inc. 2018)
Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Es ist fast magisch: Alles, wo "Harry Potter" draufsteht, wird zu Gold. Zumindest hat es den Anschein, denn auch in den USA ist J.K. Rowlings Theaterstück "Harry Potter and the Cursed Child" ein voller Erfolg – und bricht nach nur drei Wochen am Broadway gleich einen Rekord.

Das Theaterstück, in dem Harry Potters Sohn im Mittelpunkt steht, hat das größte Einspielergebnis innerhalb einer Woche generiert, das ein nicht-musikalisches Bühnenstück am Broadway je erreichte, wie Variety berichtet. Damit geht es in die Broadway-Geschichte ein!

Über zwei Millionen US-Dollar in einer Woche für den Zauberlehrling

In seiner ersten vollen Spielwoche von insgesamt acht Previews erspielte "Harry Potter and the Cursed Child" auf den Brettern, die die Welt bedeuten, über zwei Millionen US-Dollar. Mit Einnahmen von ganz genau 2.138.895 US-Dollar setzte es damit einen Broadway-Rekord. Ein enormer Erfolg, wenn man bedenkt, dass in der gewerteten Woche lediglich Preview-Vorstellungen gegeben wurden. Offiziell startet das Stück nämlich erst in gut anderthalb Wochen, am 22. April.

"Harry Potter and the Cursed Child" toppt Walter White

Bislang wurde der Rekord von dem Stück "All the Way" gehalten, das 2014 in seiner letzten Spielwoche 1,6 US-Dollar an Einnahmen generierte. Vor allem Hauptdarsteller Bryan Cranston ("Breaking Bad") verhalf dem Polit-Stück damals zu seinem Erfolg. Mit richtigen Stars kann  "Harry Potter and the Cursed Child" zwar nicht aufwarten, doch das Franchise allein erweist sich hier als das Zugpferd, das die Massen in den Theatersaal des Lyric Theatre in New York lockt, wo das Stück aufgeführt wird.

Zuvor war das Stück am Palace-Theatre in London zu sehen. Wer nicht die Möglichkeit oder Mittel hat, nach New York zu reisen, kann mit einer Printversion des Stückes vorliebnehmen, die auf Deutsch unter dem Titel "Harry Potter und das verwunschene Kind" erschienen ist.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben