News

Zauberhafte Hexen: Erster Trailer zum "Charmed"-Reboot ist magisch!

Der Sommer ist noch nicht mal da, da gibt es schon Grund, sich auf den Herbst zu freuen. Denn "Charmed" kehrt – von US-Sender The CW wiederbelebt – jung und frisch auf die Fernsehbildschirme zurück. Jetzt gibt es einen ersten Teaser-Trailer, der zeigt, was die zauberhaften Schwestern im Reboot erwartet.

Darin entdecken die drei Pruitt-Schwestern Macy, Maggie und Mel nach dem tragischen Tod ihrer Mutter, dass sie Hexen sind – müssen aber erst zu den magischen Drei zusammenwachsen.

Die Schwestern finden erst zueinander

Denn es gibt eine Überraschung für Fans. Im Gegensatz zum Plot im Original, weiß die älteste Schwester Macy offenbar nichts von ihren jüngeren Geschwistern. Und diese haben mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen, wurde ihre Mutter doch offenbar ermordet.

Zu allem Überfluss werden die Schwestern durch ihre erwachenden Kräfte in Unruhe versetzt. Während die kritische Mel die Zeit anhalten und die quirlige Maggie die Gefühle ihrer Mitmenschen spüren kann, wurde Einzelgängerin Macy mit der Gabe der Telekinese bedacht.

"Charmed"-Reboot mit "Buffy"-Vibes

Damit sie ihre neuen Fähigkeiten besser steuern können, steht ihnen ein "Berater für Hexen" zur Verfügung, der als herausgeputzter Brite im Mini-Trailer eindeutig Giles-Vibes ausstrahlt, dem Wächter der Kultserie "Buffy". "Ihr seid Hexen. Hexen, die dazu bestimmt sind, die Welt vor dem drohenden Untergang zu retten", verkündet er fröhlich. Er ersetzt offenbar den Wächter des Lichts Leo aus dem Original.

Der Cast der Originalserie und auch viele ihrer Fans zeigten sich bislang wenig  begeistert von den Reboot-Plänen. Doch CW-Präsident Mark Pedowitz hat die Hoffnung, dass sie sich umstimmen lassen. Laut Comicbook sagte er der Presse: "[Das 'Charmed'-Reboot] ist nicht ganz dasselbe, aber es gibt viele Ähnlichkeiten [mit dem Original]. Hoffentlich geben [die Fans] ihm eine Chance. Wir sind sehr glücklich mit dem Cast und denken, dass es eine nette Mischung ist."

Sendehinweis
Davon überzeugen können sich Fans erst im Herbst, wenn "Charmed" nach 12 Jahren Abwesenheit erneut die Fernsehbildschirme verzaubert.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen