News

Zum 70. Geburtstag: Freddie Mercury erhält eigenen Asteroid

Seit dem 5. September als Asteroid im All unterwegs: Freddie Mercury
Seit dem 5. September als Asteroid im All unterwegs: Freddie Mercury (©dpa/Picture Alliance 2016)

Freddie Mercury bekommt zu seinem Geburtstag ein ungewöhnliches Geschenk: Ein Asteroid trägt nun den Namen des 1991 verstorbenen Queen-Sängers, der am 5. September 70 Jahre alt geworden wäre.

"Asteroid 174173 Freddiemercury" – so heißt neuerdings ein Gesteinsbrocken mit 3,5 Kilometern Durchmesser, der irgendwo zwischen Mars und Jupiter durchs All rauscht. Mit der Taufe des Himmelskörpers ehrt die Internationale Astronomische Union (IAU) Queen-Sänger Freddie Mercury, der 1991, im Jahr der Entdeckung des Asteroiden, an den Folgen seiner Aids-Erkrankung starb. Am 5. September hätte der Frontmann der britischen Rockband seinen 70. Geburtstag gefeiert.

Videobotschaft von Brian May

Queen-Gitarrist Brian May verkündete die Ehrung in einer Videobotschaft an etwa 1250 Fans, die Mercurys Geburtstag an seinem letzten Wohnort in Montreux in der Schweiz feierten. "Er ist nur ein kleiner Lichtpunkt, aber ein ganz besonderer Lichtpunkt. Vielleicht werden wir ihn eines Tages besuchen können", sagte May, der sich mit der Materie auskennt: Er ist selbst promovierter Astrophysiker und wurde 2008 ebenfalls zum Namensvetter eines Asteroiden mit dem Namen "(52665) Brianmay". Auf einer kurzen Videoaufnahme am Ende von Mays Ankündigung kann man "Asteroid 174173 Freddiemercury" bei seinem Weg durchs Universum zusehen.

Freddie Mercury: "Einer der größten Rock-Sänger aller Zeiten"

In der offiziellen Namensurkunde wird Mercury, der mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara hieß, als "einer der größten Rock-Sänger aller Zeiten" bezeichnet und sein unverwechselbarer Performance-Stil gewürdigt. Zu Lebzeiten hätte er sich über das galaktische Geschenk sicher gefreut: Schließlich sang er bereits 1978 im Queen-Hit "Don't Stop Me Now": "I'm a shooting star, leaping through the sky".

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben