menu

Zum "Star Wars"-Tag: "Der Aufstieg Skywalkers" und mehr auf Disney+

Pünktlich zum "Star Wars"-Tag am 4. Mai erscheint "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" auf Disney+. Fans der Skywalker-Saga können ab diesem Tag also alle Filme der Reihe bei einem einzigen Anbieter streamen.

Gefeiert wird die komplette Reihe mit einem entsprechenden Trailer, der die gesamte Skywalker-Saga rekapituliert. Allerdings solltest Du genug Zeit mitbringen, wenn Du einen "Star Wars"-Marathon planst. Alle neun Episoden zu gucken, dauert rund 1.160 Minuten bzw. 19 Stunden und 20 Minuten.

Ausgedehnter "Star Wars"-Marathon

Das sind allerdings "nur" die neun Teile der Hauptreihe. Wenn Du es ganz genau nimmst, müsstest Du auch "Rogue One" und "Solo: A Star Wars Story" zwischenschieben. Und dann wären da auch noch die Serien ...

Disney+ wird den "Star Wars"-Tag sogar noch ausführlicher feiern. Zusätzlich startet "Disney Galerie: The Mandalorian", eine Dokureihe über die Entstehung der "Star Wars"-Serie von Jon Favreau. Das Finale von Staffel 1 wird am 1. Mai ausgestrahlt.

Noch mehr "Star Wars"-Specials auf Disney+

Die Filme und Serien aus dem "Star Wars"-Universum werden ab dem 4. Mai eine Woche lang jeweils mit einer speziellen Concept Art präsentiert. Und wenn Dir das noch nicht genug "Star Wars"-Feeling ist, gibt's einen animierten Hauptbildschirm auf Disney+ dazu. Er simuliert den Eintritt in den Hyperraum. Einzige Voraussetzung: Dein Fernseher muss internetfähig sein.

Du hast kein Disney+?
Kein Problem: "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" gibt's seit dem 30. April fürs Heimkino auf DVD, Blu-ray und 4K Ultra HD Blu-ray bei SATURN. Dort gibt's auch die komplette Skywalker-Saga in einer Box – ebenfalls als DVD, Blu-ray oder 4K Ultra HD Blu-ray.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

close
Bitte Suchbegriff eingeben