News

Zweite Runde: Sylvester Stallone verkündet Drehbeginn von "Creed 2"

Michael B. Jordan (links) und Sylvester Stallone (rechts) kehren Ende 2018 mit "Creed 2" in die Kinos zurück.
Michael B. Jordan (links) und Sylvester Stallone (rechts) kehren Ende 2018 mit "Creed 2" in die Kinos zurück. (©picture alliance / AP Photo 2018)

Für "Rocky"-Fans heißt es wieder: "Let's get ready to rumble!" Denn die Dreharbeiten zu "Creed 2" wurden offiziell eingeläutet – und zwar von niemand Geringerem als Rocky-Darsteller und Franchise-Schöpfer Sylvester Stallone selbst. Der Hollywoodstar verkündete den Drehstart via Instagram – und bescherte den Anhängern gleich noch ein erstes Behind-the-scenes-Video.

Im Clip begrüßt Sylvester Stallone seine Follower am Set von "Creed 2" und präsentiert stolz seinen Trailer samt dem obligatorischen "Rocky"-Schild an der Tür. Grinsend stellt der Schauspieler fest, dass man doch weit gekommen sei, schließlich habe er am Set von "Rocky" 1976 lediglich im Heck eines Vans gehaust. Während der Dreharbeiten zum "Creed"-Sequel hat es der heutige Hollywoodstar nun deutlich komfortabler – und die haben nun samt hochkarätigem Rückkehrer-Cast offiziell begonnen.

Rockys Schützling vs Dragos Sohn

So kehrt unter anderem Michael B. Jordan ("Black Panther") in seiner Rolle als Adonis Johnson, Sohn von Apollo Creed, zurück und wird weiter von Slys Rocky Balboa trainiert. Und dessen Unterstützung dürfte der Creed-Junior auch brauchen, denn sein neuer Gegner wird Vitor Drago (Florian Munteanu), seines Zeichens Sohn von Rockys Erzfeind Ivan Drago (Dolph Lundgren). Moralischen Beistand bekommt Adonis derweil wie im ersten Film von seiner Freundin Bianca ("Thor 3"-Star Tessa Thompson).

Hinter der Kamera von "Creed 2"

Auch hinter den Kulissen macht sich ein alter Bekannter ans Werk: "Black Panther"-Regisseur Ryan Coogler, der auch den ersten "Creed"-Film inszenierte, wird am Box-Sequel als Produzent beteiligt sein. Auf dem Regiestuhl nimmt dieses Mal der noch unbekanntere Filmemacher Steven Caple Jr. ("The Land") platz.

Kinostart
Ab dem 21. November 2018 sollen in den US-Kinos dann wieder die Fäuste fliegen. Wann "Creed 2" auch in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch unklar.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben