menu

Bundesliga, Champions League, Europa League: Wer überträgt was?

Du willst bei allen Fußballspielen mitjubeln? Dann benötigst Du mittlerweile verschiedene Abo-Pakete.
Du willst bei allen Fußballspielen mitjubeln? Dann benötigst Du mittlerweile verschiedene Abo-Pakete.

Bundesliga live bei Sky, Champions League bei DAZN und Relegation bei Eurosport – welcher Fußballfan soll bei dem Übertragungs-Wirrwarr heutzutage noch durchblicken? Wir bringen Licht ins Dunkel und erklären, welcher Anbieter was überträgt.

Wer überträgt die Bundesliga?

Von den regulären 306 Spielen einer Bundesliga-Saison werden 266 live von Sky übertragen – wahlweise als Einzelmatch oder in der Konferenz.

Die restlichen 40 Partien überträgt Eurosport. Es handelt sich um die fünf Montagsspiele pro Saison, fünf Sonntagsspiele um 13:30 Uhr und 30 Freitagsspiele. Die Rechte für die Relegationsspiele zur 1. Bundesliga liegen exklusiv bei Eurosport, zudem zeigt der Sender die Relegationsspiele zur 2. Bundesliga – die das ZDF ebenfalls überträgt.

Der Streamingdienst DAZN überträgt keine Livespiele der Bundesliga, darf dafür 40 Minuten nach Abpfiff einer Partie ausführliche Highlights zeigen.

Update

Wie Mitte Juli 2019 bekannt wurde, konnte sich DAZN für die Saisons 2019/20 und 2020/21 die Bundesliga-Rechte von Eurosport sichern. In Zukunft überträgt der Streamingdienst also die Freitagabend-, Sonntagmittag- und Montagabend-Spiele der Bundesliga, den Supercup und die Relegationsspiele.

Das ZDF überträgt pro Saison drei Freitagsspiele live im Free-TV: den Saisonauftakt im August, ein Spiel zum Ende der Hinrunde am 17. Bundesliga-Spieltag im Dezember und eine Partie zum Rückrundenauftakt im Januar. Zudem laufen wie erwähnt im Zweiten die Relegationsspiele zwischen 2. und 3. Bundesliga sowie der Supercup im August. Hinzu kommen natürlich die Highlights der Bundesliga in "Das aktuelle Sportstudio" am Samstagabend ab 23 Uhr.

Die ARD zeigt am Samstagabend ab 18:30 Uhr in der "Sportschau" die Highlights der Bundesliga im Free-TV.

Wer überträgt das Montagsspiel?

Die Montagsspiele der 1. Bundesliga (fünf pro Saison, werden zur Saison 2021/2022 wieder abgeschafft) werden exklusiv von Eurosport übertragen.

Update

Wie Mitte Juli 2019 bekannt wurde, konnte sich DAZN für die Saisons 2019/20 und 2020/21 die Bundesliga-Rechte von Eurosport sichern. In Zukunft überträgt der Streamingdienst also die Freitagabend-, Sonntagmittag- und Montagabend-Spiele der Bundesliga, den Supercup und die Relegationsspiele.

Die Montagsspiele der 2. Bundesliga (werden ebenfalls 2021/2022 abgeschafft) zeigt Sky exklusiv.

Wer überträgt die 2. Bundesliga?

Sky überträgt exklusiv alle Spiele der 2. Bundesliga (306 Partien). Findet in der 1. Bundesliga ein Montagsspiel statt, gibt es in der 2. Bundesliga keine Partie am Montag, dafür eine weitere Partie am Samstag. Highlights zeigt DAZN 40 Minuten nach Ende der Begegnungen.

Im Free-TV zeigt Sky freitags ab 22:30 Uhr und sonntags ab 19:30 Uhr Highlights der Partien des Tages auf dem frei empfangbaren Kanal Sky Sport News HD. Zudem dürfen samstags die ARD (ab 18:30 Uhr) und das ZDF (ab 22:15 Uhr) Zusammenfassungen der Spiele des Tages zeigen.

Sport1 kann sonntags zwischen 6 und 15 Uhr die besten Szenen der Freitags- und Samstagsspiele zeigen. RTL Nitro sendet montags ab 22:15 Uhr Zusammenfassungen aller Wochenendspiele der Bundesliga und 2. Bundesliga.

Fußball Bundesliga Online fullscreen
Wer zeigt welches Fußballspiel? Dafür braucht es eine gute Übersicht.

Wer überträgt die 3. Bundesliga?

Die Übertragungsrechte für die 3. Liga liegen seit der Saison 2017/18 bei der Telekom. Mit Magenta Sport oder Magenta TV lassen sich alle 380 Spiele live im TV oder Internet verfolgen. Das Angebot ist nicht nur für Telekom-Bestandskunden erhältlich. Auch Nichtkunden können Magenta Sport buchen.

Zusammenfassungen zur 3. Liga sind in der "Sportschau" in der ARD zu sehen. Zudem laufen einzelne Livespiele auf den Regionalsendern der ARD.

Wer überträgt die Champions League?

Seit der Saison 2018/2019 teilen sich Sky und DAZN die Übertragungsrechte für die Champions League.

Sky zeigt 34 Einzelspiele und alle Konferenzen, DAZN überträgt 104 der insgesamt 125 Begegnungen. Die beiden Anbieter teilen die Spiele nach einem komplizierten Schlüssel auf.

Im Free-TV gibt es die Champions League nicht mehr zu sehen. Einzige Ausnahme: Ein Finale mit Beteiligung einer deutschen Mannschaft muss laut Rundfunkstaatsvertrag im Free-TV übertragen werden.

Wer überträgt die Europa League?

Die Übertragungsrechte für die Europa League teilt sich DAZN mit RTL. Während DAZN alle 205 Partien live überträgt, dürfen RTL und RTL Nitro im Free-TV 15 Partien live zeigen.

Wer überträgt den DFB-Pokal?

Die Live-Übertragungsrechte am DFB-Pokal liegen bei Sky. Der Pay-TV-Sender zeigt alle Spiele einzeln sowie die Konferenzen.

Die ARD zeigt in der Saison 2019/20 neun Pokalspiele live im Free-TV. Sport1 hat TV-Rechte an vier Spielen erworben. Der Privatsender zeigt jeweils ein Spiel von der ersten Runde bis zum Viertelfinale.

Man watching soccer in living room fullscreen
Die Nationalmannschaft gibt's im Free-TV, die Champions League nur noch im Pay-TV.

Wer überträgt die internationalen Ligen?

Den größten Teil der internationalen Ligen überträgt exklusiv DAZN. Dazu gehören die spanische La Liga, die französische Ligue 1 und die italienische Serie A.

Bei der englischen Premier League gibt es ab der Saison 2019/2020 eine Neuerung: Sky hat sich die Übertragungsrechte bis einschließlich der Saison 2021/22 zurückgeholt. Als einziger Anbieter wird der Pay-TV-Sender 232 Spiele der Premier League übertragen. Die übrigen 148 Partien gibt es auch in voller Länge zu sehen, allerdings zeitversetzt.

Wer überträgt die deutsche Nationalmannschaft?

Die Übertragung von Spielen der deutschen Nationalmannschaft findet komplett im Free-TV statt, aufgeteilt auf ARD/ZDF und RTL.

Während RTL die Qualifikationsspiele zur EM und WM sowie die Testspiele der DFB-Elf zeigt, übertragen ARD und ZDF alle Partien einer WM oder EM.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sky

close
Bitte Suchbegriff eingeben