Ratgeber

Vibranium: Das wertvollste Material im Marvel Cinematic Universe

Black Panther setzt die Eigenschaften seines Vibranium-Anzugs im Kampf gezielt ein.
Black Panther setzt die Eigenschaften seines Vibranium-Anzugs im Kampf gezielt ein. (©Marvel Studios 2018)

Im Kinohit "Black Panther" dreht sich alles um Vibranium. Waffenhändler Ulysses Klaue tötet sogar für das unscheinbare Metall. Doch was macht das Element so wertvoll? Wo kommt es her? Und was gilt es sonst über den begehrtesten Rohstoff im Marvel Cinematic Universe zu wissen?

Vibranium ist im Marvel Cinematic Universe (MCU) das seltenste und härteste existierende Metall. Sein Gewicht entspricht nur einem Drittel dessen, was Stahl auf die Waage bringt.

Herkunft und Förderung von Vibranium

Es wird weithin angenommen, dass Vibranium außerirdischen Ursprungs ist und durch Meteoriten auf die Erde gelangte. Dort ist es als natürliches Vorkommen nur in Wakanda zu finden. In der Heimat des Black Panther wird es schon seit Jahrzehnten in großen Mengen gefördert und für die Herstellung von Waffen und Technologien verwendet, wovon lange jedoch kein anderes Land etwas ahnt. In "Black Panther" entschließt sich T'Challa allerdings, Wakandas Geheimnisse und das damit verbundene Wissen öffentlich zu machen.

In den Comics gibt es unterdessen noch eine künstliche Vibranium-Variation, die "Anti-Metal" genannt wird. Dieses ist ausschließlich in abgeschotteten Teilen der Antarktis zu finden. Im Marvel Cinematic Universe fand es bislang keine Erwähnung.

Dass Vibranium kinetische Energie absorbieren kann, wird in "Black Panther" anhand der aufleuchtenden Anzüge von T'Challa und Erik Killmonger deutlich. (© 2018 Marvel Studios)

Verwendung von Vibranium im MCU

Das natürliche Vibranium aus Wakanda ist vor allem auch deshalb begehrt, weil es jegliche Art von Vibrationsenergie, wie beispielsweise Geräusche, genauso absorbieren kann wie kinetische Energie. So ist beispielsweise der gesamte Anzug des Black Panther aus Vibraniumfasern hergestellt. Die Folge: Seine Schritte in den von Tüftlerin Shuri "Sneakers" getauften Schuhen machen keinerlei Laute und sein Anzug steckt jede Art von Schuss oder Stoß ein, nur um die Energie dann wieder an die Umgebung abzugeben. Auch Visions Körper und Buckys alias White Wolfs neuer Arm bestehen aus Vibranium, während Captain Americas Schild aus einer nicht genau definierbaren Vibranium-Stahl-Legierung hergestellt wurde.

Adamantium vs Vibranium

In den Comics entstand bei dem Versuch, die Legierung von Caps Schild zu imitieren, das Metall Adamantium. Aufgrund der geteilten Rechte zwischen Disney und Fox hielt der Begriff Adamantium allerdings nur in den "X-Men"-Filmen Einzug, wohingegen Vibranium nur im Marvel Cinematic Universe existiert.

In den Marvel-Comics existieren allerdings beide Stoffe. Da stellt sich die Frage: Was ist eigentlich härter, Adamantium oder Vibranium? Die Antwort: Das Metall Adamantium, das auch für Wolverines Klauen verwendet wurde, ist härter, da es eine höhere Dichte aufweist. Vibranium hat allerdings seine ganz eigenen Vorteile: Es absorbiert Schläge und Stöße besser als Adamantium und lässt sich leichter verarbeiten.

Das Metall Adamantium, das an Wolverines Krallen zum Einsatz kam, entstand in den Comics bei dem Versuch, Vibranium herzustellen. (© 2017 Ben Rothstein/Marvel/20th Century Fox Film Corporation)

Der Stoff aus dem Träume sind ...

Wenn Du Dir nun am liebsten eine Ladung Vibranium kaufen möchtest, müssen wir Dich allerdings enttäuschen: Es handelt sich um ein fiktives Element, das nur in den Marvel-Comics und auf der Leinwand existiert. Inverse hat sich allerdings gemeinsam mit einem Physiker auf die Suche nach einem realen Äquivalent zu Vibranium gemacht und festgestellt, dass die Eigenschaften des "Wundermaterials" Graphen denen des fiktiven Stoffs aus den Comics am nächsten kommen.

Zusammenfassung

  • Vibranium ist das seltenste und härteste Metall im MCU
  • Es ist außerirdischen Ursprungs
  • Es wird nur in Wakanda gefördert
  • Der Black-Panther-Suit, Buckys Arm, Visions Körper und (zum Teil) Captain Americas Schild bestehen aus Vibranium
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben