menu

"Daredevil": Das erwartet Dich in Staffel 3 der Marvel-Serie

Wann genau Daredevil wieder in den Kampf zieht, ist noch unklar. Es gibt jedoch eine Vermutung ...
Wann genau Daredevil wieder in den Kampf zieht, ist noch unklar. Es gibt jedoch eine Vermutung ...

Nach dem Kampf gegen "die Hand" in der Team-Miniserie "The Defenders" warten die Marvel-Fans ungeduldig auf Staffel 3 von "Daredevil". Die Arbeiten an den neuen Abenteuern von Matt Murdock laufen bereits auf Hochtouren – und auch die ersten Details zur Zukunft der Serie sind schon durchgesickert.

Zuletzt sahen wir gegen Ende von "The Defenders" einen schwer verletzten Daredevil in der Obhut einiger Ordensschwestern, die den tot geglaubten Helden gesund pflegten – eine Szene, die bereits einen Neuzugang für Staffel 3 von "Marvel's Daredevil" ankündigte. Denn: Die Nonnen erwähnten noch eine gewisse Maggie und Comicleser ahnen, dass es sich nur um Matt Murdocks Mutter handeln kann.

Die Neuen und die Rückkehrer: der Cast

Mittlerweile steht auch fest, wer Mama Murdock spielt: die Britin Joanne Whalley, die zuvor unter anderem in der TV-Serie "Die Borgias" zu sehen war. Zudem stößt laut Comingsoon Jay Ali ("The Fosters") zum Cast. Er soll Rahul "Ray" Nadeem verkörpern, einen aufrichtigen aber ehrgeizigen FBI-Agenten.

Und die beiden Schauspieler könnten nicht die einzigen Neuzugänge in der "Marvel's Daredevil"-Besetzung sein: Schon länger verdichten sich die Gerüchte um einen neuen Gegenspieler für den Teufel von Hell's Kitchen. Niemand Geringeres als Bullseye soll sein Debüt in Staffel 3 der Netflix-Serie geben. Diese Spekulationen wurden allerdings bislang nicht bestätigt.

Ganz anders als das Comeback eines alten Feindes: Kingpin (Vincent D'Onofrio) wird in der kommenden Staffel wieder regelmäßig zu sehen sein, nachdem er in Staffel 2 nur kleinere Gastauftritte hatte. Diese Rückkehr und das Auftauchen von Matt Murdocks Mutter legen nahe, dass die neuen Folgen auf der "Born Again"-Comicreihe basieren, in der Kingpin die wahre Identität von Daredevil aufdeckt und so endgültig zu dessen Erzfeind avanciert.

Vincent D fullscreen
He will be back: Kingpin wird in Staffel 3 von "Daredevil" wieder die Fäden ziehen.

Da scheint es umso besser, dass auch Deborah Ann Woll und Elden Henson in ihren Rollen als Karen Page und Foggy Nelson zurückkehren sollen, die Matt Murdock einmal mehr den Rücken decken können. Ob auch Matts große Liebe Elektra (Elodie Yung) in Staffel 3 von "Daredevil" auftauchen wird, ist derweil hingegen noch unklar. Im Gespräch mit einem Reddit-User soll Darstellerin Yung jedoch festgehalten haben, dass für sie die Storyline von Elektra und Daredevil noch nicht abgeschlossen sei. Somit besteht noch Hoffnung.

Daredevil Elektra Elodie Yung fullscreen
Ein Wiedersehen mit Elektra ist noch ungewiss ...

Wann kommt Staffel 3 von "Daredevil" endlich?

Die wichtigste Frage für alle Fans der "Daredevil"-Serie ist jedoch wohl: Wann bringt Netflix endlich die dritte Staffel? Bereits 2016 kündigten die Macher der TV-Show via Twitter an, Season 3 käme "bald".

Doch seit dem wurde es ruhig um den blinden Anwalt / Superhelden aus Hell's Kitchen. Noch immer gibt es keinen offiziellen Starttermin für "Marvel's Daredevil", während andere Marvel-Produktionen von Netflix unlängst neue Folgen bekamen ("Jessica Jones"-Staffel 2) oder diese demnächst bekommen ("Luke Cage"-Staffel 2). Die Arbeiten an "Daredevil"-Staffel 3 sollen laut mcuexchange voraussichtlich noch bis Juli 2018 andauern – demnach scheint ein Starttermin Ende 2018 oder Anfang 2019 derzeit wahrscheinlich.

Die Wartezeit bis dahin vertreibt Marvel Entertainments Chief Creative Joe Quesada den Fans traditionell mit einigen Concept-Art-Entwürfen zur Serie.

Fotos vom Set verdanken wir zudem eine weitere pikante Info: Offenbar legt Daredevil in Staffel 3 seinen roten Kampfanzug ab und schlüpft stattdessen wieder in seine schwarze Kluft – und dabei soll es sich laut Informationen von Slashfilm keinesfalls um Flashback-Szenen handeln.

Rückblick: Worum geht es überhaupt in "Daredevil"?

Die TV-Serie "Daredevil" handelt von dem Anwalt Matt Murdock, der in seiner Kindheit erblindete. Durch den Verlust seiner Sehkraft entwickelten sich Matts restliche Sinne, bis sie übermenschlich stark ausgeprägt sind. Diese Fähigkeiten nutzt der mittlerweile Erwachsene nicht nur tagsüber, als Anwalt für Gerechtigkeit zu sorgen, sondern auch bei Nacht im New Yorker Stadtteil Hell's Kitchen auf Verbrecherjagd zu gehen.

Für wen eignet sich die Serie?

  • Marvel-Fans im Allgemeinen (natürlich!)
  • Anhänger von "Marvel's Jessica Jones", "Marvel's Luke Cage", "Marvel's The Punisher" und "Marvel's Iron Fist" im Besonderen
  • Serienjunkies, die auf krachende Action und vielschichtige Schurken stehen
  • Einsteiger in das Marvel-TV-Universum, die bereit sind, sich die Augen öffnen zu lassen
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Marvel's Daredevil

close
Bitte Suchbegriff eingeben