menu

"Shazam!": Alle Infos zur Besetzung & News zum kommenden DC-Film

Billy Batson muss nur das magische Wort "Shazam" rufen, und schon stehen ihm göttliche Kräfte zur Verfügung.

Comic-Riese DC arbeitet weiterhin fleißig daran, sein Kino-Universum auszubauen. Als nächstes soll mit "Shazam!" der titelgebende Übermensch zur Helden-Truppe rund um Superman und Batman stoßen. Was wir über den Solo-Film bereits wissen, erfährst Du hier.

Die Geschichte von Shazam dürfte vielen Nicht-Comiclesern noch völlig unbekannt sein. Aus diesem Grund sollen sich die Macher einen besonderen Clou haben einfallen lassen: Spekulationen zufolge wird niemand Geringeres als Henry Cavills bekanntes Alter Ego Superman dem neuen Leinwand-Helden in seinem ersten Abenteuer als Mentor beistehen. Ansonsten dürfte Kenner des DC-Charakters allerdings wenig Überraschendes erwarten.

Nah am Original: die Handlung

Eine erste veröffentlichte Synopsis lässt vermuten, dass die kommende Leinwand-Adaption sich stark an der Comic-Vorlage orientieren wird:

"Basierend auf dem Charakter 'Shazam!' aus den DC Comics wird Billy Batson zu Captain Marvel, dem mächtigsten Sterblichen der Welt, wenn er das magische Wort 'Shazam' sagt. Der Name ist ein Akronym für sechs Götter und Helden der antiken Welt sowie von deren Attributen: Die Weisheit Salomons, die Stärke von Herkules, die Ausdauer von Atlas, die Macht von Zeus, den Mut des Achilles und die Geschwindigkeit des Merkur."

Aber was wäre ein mächtiger Held ohne seinen Gegenspieler? Aktuell wird Mark Strong als Darsteller für den ebenso bösartigen wie genialen Wissenschaftler Doctor Sivana gehandelt.

Dabei war seit 2008 Shazam-Erzfeind Black Adam als Rivale für den Film angedacht. Ob der allerdings überhaupt zu sehen sein wird, ist mittlerweile völlig unklar.

Statt einem DC-Film sind gleich zwei Blockbuster in Aussicht

Denn während Dwayne "The Rock" Johnson in seiner Rolle als Black Adam lange als einziges bestätigtes Cast-Mitglied für den kommenden DC-Blockbuster galt, könnte ebendieser nun ausgelagert werden. Laut The Hollywood Reporter soll Black Adam sein eigenes Spin-off bekommen. Darin könnte der Antagonist ähnlich wie in den neueren Comics der Reihe vom Schurken zum Antihelden avancieren, der sein Volk gegen noch bösartigere Feinde verteidigt.

Er wird Shazam: Die Besetzung

Vorerst richtet DC allerdings sein Augenmerk auf "Shazam!". Zurzeit sucht das Team rund um Regisseur David F. Sandberg nach dem Hauptdarsteller für den jungen Billy Batson. Für sein erwachsenes Helden-Alter-Ego ist bereits ein Darsteller gefunden. Nachdem zunächst WWE-Muskelmann John Cena ("Dating Queen") und Serien-Star Joshua Sasse ("Galavant") als heiße Kandidaten für den Part galten, wurde kürzlich Zach Levi ("Thor - The Dark Kingdom") als DCs Captain Marvel bestätigt.

Damit ist auch klar, dass der Wunschkandidat von Dwayne Johnson aus dem Rennen ist. Der hatte sich auf die Frage nach der perfekten Shazam-Besetzung für den Hollywood-Hünen Armie Hammer ("The Social Network") ausgesprochen. Letzterer wurde gerüchteweise immer wieder mit dem geplanten Blockbuster "Green Lantern Corps" in Verbindung gebracht, doch Johnsons Wunsch führte laut Hammer zu einem regelrechten Ansturm der DC-Fans, die ihn in "Shazam!" sehen wollten. "Dwayne hat das gesagt und buchstäblich meine Social Media [Accounts] in die Luft gejagt", so der Schauspieler im Interview mit CinemaBlend. "Ich konnte nicht mal mein Instagram öffnen ... Ich dachte, mein Telefon würde schmelzen."

Drehbeginn & voraussichtlicher Kinostart

Wer letztlich in die Rolle des Jungen schlüpft, der sich in Shazam aka Captain Marvel verwandeln kann, dürfte ebenfalls bald entschieden werden, denn bereits Anfang 2018 sollen die Kameras am Set rollen. Auch der Arbeitstitel "Franklin" sickerte bereits zu den Fans durch – und sorgte für reichlich Spekulationen.

Mit einem ersten Trailer ist demnach erst ab nächstem Frühjahr zu rechnen. Wenn alles nach Plan läuft, soll der DC-Ableger dann am 5. April 2019 in die US-Kinos kommen. Wann der Film auch in Deutschland anlaufen wird, ist noch unklar.

Shazam!
Shazam!
  • Datenblatt
  • Genre
    Comicverfilmung, Action
  • Laufzeit
    2 Stunden 12 Minuten
  • Release
    4. April 2019
  • FSK
    ab 12
TURN ON Score:
4,0von 5
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Shazam!

close
Bitte Suchbegriff eingeben