menu

"Sabrina"-Reboot: In Staffel 2 kämpft die Hexe gegen alte Rollenmuster

Endlich geht's mit "Chilling Adventures of Sabrina" weiter.
Endlich geht's mit "Chilling Adventures of Sabrina" weiter.

Die schaurigen Abenteuer gehen weiter: Anfang April kehrt die Junghexe mit Staffel 2 von "Chilling Adventures of Sabrina" zurück auf die Streamingbildschirme. Ich durfte mir bereits die ersten fünf Folgen ansehen und kann versprechen: Sabrina liefert dem Dunklen Lord einen denkwürdigen Kampf um ihre Seele. Und er ist nicht der einzige Mann, gegen den sie sich zur Wehr setzt.

Achtung, Spoiler!
Leichte Spoiler zu Staffel 1 und 2 von "Chilling Adventures of Sabrina" sind im Folgenden nicht zu vermeiden. Du liest also auf eigene Gefahr weiter.

Junghexe hält Abstand zu ihren Freunden

Die Vorzeichen für die zweite Season der Mysteryserie stehen ganz anders als zuvor: Sabrina (Kiernan Shipka) hat sich durch ihre Unterschrift in das Buch der Bestie dem Dunklen Lord unterworfen. Und das hat nicht nur ihre Haarfarbe verändert, sondern auch Auswirkungen auf ihren Umgang mit ihren menschlichen Freuden.

Aus Sorge um das Wohlergehen von Harvey (Ross Lynch), Susie (Lachlan Watson) und Rosalind (Jaz Sinclair) hält sich Sabrina fast ganz aus dem Leben ihrer Schulkameraden heraus. Zwangsläufig verbringt sie mehr Zeit in der Akademie der Unsichtbaren Künste, der Zauberschule für die Kinder der Kirche der Nacht. Und Sabrina wäre nicht Sabrina, wenn sie hier nicht wiederholt anecken würde.

Männer dominieren die Hexenwelt

In Staffel 1 gab es bereits Hinweise darauf, in den neuen Folgen wird es so klar wie nie zuvor: Vater Blackwood (Richard Coyle) verfolgt einen sehr reaktionären Führungsstil – und das sowohl in der Kirche als auch der Schule. Das bedeutet im Klartext, dass sich Frauen uneingeschränkt der männlichen Führung unterordnen sollen. Und diese Tradition will der "Ungeistliche" eher noch verschärfen als lockern.

Selbst seine uneheliche Tochter Prudence (Tati Gabrielle) findet keine Gnade vor ihm. Eine entscheidende Rolle spielt dabei sein Judas-Club, eine Gruppe ausgewählter, männlicher Jünger, die ihm bedingungslos folgen. Selbst Sabrinas Cousin Ambrose (Chance Perdomo) gerät durch seine Beziehung zu Luke in den Bannkreis von Blackwood und muss bald erkennen, dass dieser für seine Überzeugungen über Leichen geht.

Sabrina Richard Coyle CHILLING ADVENTURES OF SABRINA fullscreen
Vater Blackwood hält nichts von einer Reformation der Kirche der Nacht.

Auch wenn Sabrina die ganzen Ausmaße von Blackwoods Sexismus gar nicht bewusst sind, versucht sie mehr denn je die Kirche der Nacht und die Akademie von innen heraus umzukrempeln. Dazu gehört unter anderem, dass sie als "Topboy" ins Rennen geht, eine Art Schulsprecherposten, der traditionell nur von Jungen besetzt wird.

Parallel dazu muss sich ihre Freundin Susie ebenfalls in der Männerwelt behaupten, nachdem sie beschließt, fortan als Junge zu leben. Zwar erringen beide kleine Siege, müssen jedoch ständig um Akzeptanz kämpfen.

Der Dunkle Lord bringt Sabrina in Versuchung

Sabrinas größter Widersacher ist vielleicht nicht menschlich, dafür aber eindeutig männlich: der Dunkle Lord aka Satan höchstpersönlich. Konnte sie sich ihm und seinem Willen in Staffel 1 noch entgegensetzen, ist das nach ihrer Unterschrift im Buch der Bestie nicht mehr möglich. Und der Gehörnte fordert durch Lady Satan (Michelle Gomez) aufgestachelt schon bald Sabrinas Gehorsam – diesmal direkt.

chilling adventures of sabrina kiernan shipka staffel 2 fullscreen
Sabrina schuldet dem Dunklen Lord Gehorsam.

Der Versucher ist in Staffel 2 so präsent wie nie zuvor, besucht Sabrina, flüstert ihr ins Ohr und tut ihr seine Wünsche kund. Überraschend: Er verfolgt offenbar eine ganz eigene Agenda, die nicht unbedingt mit der Ausrichtung der Kirche der Nacht konform geht. Ebenso wenig mit denen seiner treuen Dienerin Lady Satan aka Lilith, die sich zusehends von Sabrina verdrängt sieht.

Liebeskarussell unter Hexen und Sterblichen

Trösten kann sich die verschmähte Geliebte unverhofft mit ihrem ganz eigenen Adam (Alexis Denisof), dem Verlobten der Lehrerin Mary Wardwell, deren Körper sie übernommen hat. Und auch bei den Teenagern gerät das Blut in Wallung. Während die Menschenwelt den Valentinstag feiert, befindet sich der Hexenzirkel im Bann der Lupercalien, eines Festes, bei dem der Fleischeslust gefrönt wird.

Sabrina hat in Nicholas Scratch einen neuen Verehrer gefunden. fullscreen
Sabrina hat in Nicholas Scratch einen neuen Verehrer gefunden.
Die Gefühle für ihren menschlichen Ex-Freund Harvey sind jedoch noch nicht ganz verschwunden. fullscreen
Die Gefühle für ihren menschlichen Ex-Freund Harvey sind jedoch noch nicht ganz verschwunden.
Sabrina hat in Nicholas Scratch einen neuen Verehrer gefunden.
Die Gefühle für ihren menschlichen Ex-Freund Harvey sind jedoch noch nicht ganz verschwunden.

Sabrina vertieft während der Feierlichkeiten ihre Beziehung zu Nicholas Scratch (Gavin Leatherwood), der sie Harvey zunehmend vergessen lässt. Und auch ihr Ex ist kein Kind von Traurigkeit und knüpft zarte Bande mit Sabrinas bester Freundin Rosalind. Doch natürlich sind immer noch Gefühle zwischen den beiden im Spiel. Selbst Tante Hilda (Lucy Davis) und Zelda (Miranda Otto) werden in dem allgemeinen Liebesreigen nicht vergessen, der manchmal fast märchenhafte Züge annimmt. Stichwort: Rotkäppchen und der böse Wolf.

Fazit: Weiterhin spannend, wenn auch manchmal zu ernst

Staffel 2 von "Chilling Adventures of Sabrina" führt die Titelheldin immer tiefer in die Abgründe der Kirche der Nacht und ist nach wie vor spannend. Mitunter werden ernste Themen wie Sexismus und die Frage nach der persönlichen Identität etwas zu ausschweifend behandelt. Sie sind wichtig, keine Frage: Aber gerade Blackwoods Sexismus ist nur in kleinen Dosen zu ertragen.

Umso mehr bleibt zu hoffen, dass Sabrina weiterhin frischen Wind in die alten Strukturen des Zirkels bringt und ihn damit in seinen Grundfesten erschüttert. Eines ist sicher: Sabrina wird sich nicht kampflos den Plänen des Dunklen Lords, Vater Blackwood und Co. unterwerfen.

Sendehinweis
Ab dem 5. April wissen wir mehr, wenn Staffel 2 von "Chilling Adventures of Sabrina" auf Netflix zum Abruf bereitsteht.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Chilling Adventures of Sabrina

close
Bitte Suchbegriff eingeben