10 Stars, die galaktisch große "Star Wars"-Fans sind

Wer könnte diesem Blick widerstehen? Zahlreiche Promis stehen zumindest schon längst im Bann der "Star Wars"-Charaktere.
Wer könnte diesem Blick widerstehen? Zahlreiche Promis stehen zumindest schon längst im Bann der "Star Wars"-Charaktere. (©Disney & Lucasfilm LTD 2017)
Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

Mit "Star Wars: Die letzten Jedi" geht die legendäre Sternensaga in die nächste Runde und nicht nur die "Normalsterblichen" unter den Fans sind ganz aus dem Häuschen, auch in Hollywood werden fleißig Kinotickets gebucht. Welche zehn Stars für die weit, weit entfernte Galaxis brennen, erfährst Du hier.

1. Prinz William und Prinz Harry

Welcher "Star Wars"-Fan wollte nicht schon immer mal mit Chewbacca kuscheln oder mit BB-8 geheime Informationen austauschen? Für zwei blaublütige Anhänger des Franchise ist dieser Traum 2016 in Erfüllung gegangen. Prinz William und Prinz Harry trafen die Stars rund um Rey-Darstellerin Daisy Ridley und warfen einen Blick hinter die Kulissen des neuen Blockbusters. Sogar von einem royalen Cameo-Auftritt in "Die letzten Jedi" war die Rede.

2. Cara Delevingne

In der Comicverfilmung "Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten" machte sich Topmodel und Schauspielerin Cara Delevingne als Laureline zuletzt selbst auf zu fremden Welten, doch für den irdischen Kinobesuch zum neuesten "Star Wars"-Film bleibt immer Zeit. Dann erscheint die britische Mode-Ikone auch schon mal stilecht im Jabba-the-Hutt-Kostüm.

3. Seth Rogen

Auch "Bad Neighbors 2"-Star Seth Rogen begeistert sich für die Sternensaga. So sehr, dass er sich sogar mit einer kleineren Rolle in dem Franchise zufriedengeben würde. Im Interview mit MTV bewarb der Schauspieler und Produzent sich 2014 direkt um den Part des Watto, dem fiesen Schrotthändler-Alien aus der Prequel-Trilogie rund um Anakin Skywalker. "Also falls ihr die anti-semitische, jüdische, fliegende Alien-Kreatur zurückholt, zieht mich bitte in Erwägung", so Rogen.

4. Neil Patrick Harris

Anzugträger Barney Stinson hätte sich wohl nie im braunen Jedi-Umhang vor die Tür gewagt, "How I Met Your Mother"-Darsteller Neil Patrick Harris hingegen hat damit kein Problem – im Gegenteil. Der Emmy- und Tony-Preisträger steckte sogar gleich seine ganze Familie in die "Star Wars"-Kluft für das galaktischste aller Gruppen-Halloween-Kostüme.

Dabei ist Harris nicht nur Fan, sondern auch Teil des gewaltigen "Star Wars"-Universums: In der Hörbuchserie "From a Certain Point of View" ist er als Erzähler zu hören.

5. Ariana Grande

Die "Dangerous Woman"-Sängerin könnte sicherlich dem einen oder anderen Sturmtruppler den Helm verdrehen, schließlich zeigte sie sich in einem witzigen "Star Wars"-Clip ebenso schießwütig wie die Soldaten des imperialen Militärs. Dabei wollte sie doch eigentlich nur die alte Streitfrage klären, ob denn nun Han Solo oder Kopfgeldjäger Greedo zuerst geschossen hat.

6. Kaley Cuoco

Wer bislang dachte, nur die Jungs von "The Big Bang Theory" wären glühende "Star Wars"-Fans, der wird eines Besseren belehrt: Auch Penny-Darstellerin Kaley Cuoco ist im wahren Leben Anhängerin der Kinoreihe und schwingt schon mal das Lichtschwert.

Passenderweise überredete Showfreund Leonard (Johnny Galecki) Serienblondine Penny einst sogar, an einem offenen Casting für "Star Wars: Das Erwachen der Macht" teilzunehmen. Vielleicht sehen wir Cuoco ja wirklich irgendwann im Jedi-Look auf der Leinwand?

7. Zoe Saldana

Die "Guardians of the Galaxy"-Darstellerin kennt sich in Sachen Weltraum-Abenteuer bestens aus und so ist es wenig verwunderlich, dass auch Zoe Saldana samt Familie das "Star Wars"-Fieber längst gepackt hat. Bereits im Dezember 2015 bewies die Aktrice, dass sie längst in die Fußstapfen von Chewie und den Jedi getreten ist.

Auf der Leinwand durfte Saldana allerdings noch nicht in der Sternsaga mitmischen. Dabei hat die Schauspielerin reichlich Weltraum-Erfahrung. So spielte sie in drei "Star Trek"-Filmen die Sternenflottenoffizierin Nyota Uhura, in (bislang) einem "Avatar"-Blockbuster Neytiri und in zwei "Guardians oft he Galaxy"-Adaptionen die außerirdische Kriegerin Gamora.

8. Benedict Cumberbatch

"Doctor Strange"-Star Benedict Cumberbatch ist ebenfalls großer "Star Wars"-Fan – seine Chewbacca-Imitation ist mittlerweile legendär. Da kann einem Han Solo – pardon, Harrison Ford – schon mal der Mund offen stehen bleiben.

9. Henry Cavill

Zieht es Superman früher oder später auf die Dunkle Seite der Macht? Der Anblick von "Justice League"-Darsteller Henry Cavill, der 2015 als Anakin Skywalker im düsteren Sith-Look posierte, legt solche Vermutungen zumindest nahe.

Da ein Schurke jedoch nichts ohne einen guten Gegenspieler ist, wird Hund Kal am "Star Wars"-Tag 2017 kurzerhand zum Jedi ausgebildet.

10. Anna Kendrick

Zu guter Letzt wäre da auch noch "Pitch Perfect 3"-Hauptdarstellerin Anna Kendrick, für die ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung ging, als sie Prinzessin Leia alias Carrie Fisher treffen durfte. Nach dem Tod der "Star Wars"-Ikone teilte Kendrick den gemeinsamen Schnappschuss, der bei dem Treffen entstand, auf ihrem Twitter-Account.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben