menu

11 Filme mit Mel Gibson, die seine Karriere prägten

Freiiiiiheeeeeeeit! Als William Wallace bleibt Mel Gibson unvergessen.
Freiiiiiheeeeeeeit! Als William Wallace bleibt Mel Gibson unvergessen.

Während andere mit 63 Jahren langsam an die Rente denken, scheint der Ruhestand für Mel Gibson noch lange nicht infrage zu kommen. Seit Mitte der 1970er-Jahre steht der Hollywoodstar vor und hinter der Kamera und hat auch noch einige Filmpläne für die Zukunft. Wir blicken auf seine Karriere zurück und listen im Folgenden die besten Mel-Gibson-Filme auf.

1. "Mad Max" (1979)

Nachdem Mel Gibson zuvor ein paar kleinere Rollen gespielt hatte, gelang ihm direkt mit "Mad Max" der internationale Durchbruch. Als australischer Polizist in einer nicht allzu fernen Zukunft hat es sich Max zur Aufgabe gemacht, einer brutalen Motorradgang das Handwerk zu legen.

Die Sci-Fi-Action kam bei den Zuschauern so gut an, dass 1981 "Mad Max 2 – Der Vollstrecker" und 1985 "Mad Max – Jenseits der Donnerkuppel" folgten.

2. "Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis" (1987)

Mel Gibson und Danny Glover starteten Ende der 1980er-Jahre als ungleiche Cops mit der "Lethal Weapon"-Reihe durch. Die beiden müssen einen Drogenring zerstören, was ihnen jedoch nur erfolgreich gelingt, wenn sie ihre Differenzen beilegen und stattdessen als Team arbeiten.

Und auch hier blieb es nicht bei einem Film: 1989 folgte "Lethal Weapon 2 – Brennpunkt L.A.", 1992 ging es mit "Lethal Weapon 3: Die Profis sind zurück" weiter und gekrönt wurde die Reihe 1998 mit "Lethal Weapon 4 – Zwei Profis räumen auf".

3. "Tequila Sunrise" (1988)

Eigentlich wollte Dale "Mac" McKussic (Mel Gibson) seine Drogenkarriere hinter sich lassen. Ausgerechnet sein bester Freund Frescia (Kurt Russell), der bei der Polizei arbeitet, soll ihn bespitzeln und ihn sowie seine Verbindungsleute hinter Gitter bringen. Ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt – erst recht, als zusätzlich die schöne Jo Ann (Michelle Pfeiffer) in das Leben der beiden tritt.

4. "Braveheart" (1995)

Auf einer Liste voller Mel-Gibson-Filme darf einer natürlich nicht fehlen: In "Braveheart" spielt der Hollywoodstar den schottischen Freiheitskämpfer William Wallace, der sich gegen König Eduard I. auflehnt und zusammen mit Robert I. für ein freies Schottland kämpft.

Für "Braveheart" wurde Mel Gibson erstmals für gleich zwei Oscars nominiert und ausgezeichnet. Der Academy Award in der Kategorie "Beste Regie" und "Bester Film" ging jeweils an ihn.

5. "Fletchers Visionen" (1997)

Jerry Fletcher (Mel Gibson) ist Taxifahrer – und sein Kopf ist voll von Verschwörungstheorien, mit denen er seine Mitfahrer bei Laune hält. Doch dann erweist sich eines seiner Hirngespinste als wahr und er gerät ins Fadenkreuz einiger gefährlicher Männer, die ihn so schnell wie möglich tot sehen wollen. Nur einer Frau kann er vertrauen: der Regierungsmitarbeiterin Alice Sutton (Julia Roberts), die er heimlich seit Wochen beobachtet.

6. "Payback – Zahltag" (1999)

Es lief eigentlich alles wie am Schnürchen: Der Raubüberfall von Porter (Mel Gibson), seiner Frau und seinem besten Freund ging reibungslos über die Bühne. Doch dann wird er von ihnen angeschossen und zum Sterben zurückgelassen. Porter erholt sich allerdings und macht sich auf die Suche nach den beiden, denn er will nur noch eines: Rache an ihnen üben!

7. "Der Patriot" (2000)

Eigentlich hat sich Benjamin Martin (Gibson) zur Ruhe gesetzt und genießt sein Dasein als Farmer zusammen mit seinen Söhnen. Mit dem Unabhängigkeitskrieg will er nichts zu tun haben. Seine Söhne sehen das allerdings anders und wollen unbedingt Teil des Krieges gegen England sein. Als Colonel William Tavington (Jason Isaacs) die Farm der Martins niederbrennt, ist der Familienvater zwischen Rache und dem Wunsch, seine Familie zu schützen, hin und her gerissen.

Dieser Film mit Mel Gibson wurde von Roland Emmerich gedreht und erhielt drei Oscarnominierungen – darunter für die beste Filmmusik von John Williams.

8. "Was Frauen wollen" (2000)

Einen eher ungewöhnlichen Weg ging Mel Gibson im Jahr 2000, als er in einer romantischen Komödie mitspielte. In seinen bisher 61 Filmen gibt es aus diesem Genre nämlich nur sehr wenig zu sehen. In "Was Frauen wollen" kann Nick Marshall (Gibson) nach einem Unfall im Badezimmer plötzlich die Gedanken der Frauen hören. Was zunächst ziemlich praktisch für den Womanizer ist, entpuppt sich jedoch schnell als Nachteil, als er seine Traumfrau Darcy Maguire (Helen Hunt) kennenlernt.

9. "Wir waren Helden" (2002)

Als Lieutenant Colonel Hal Moore übernimmt Mel Gibson in dem Kriegsdrama die Führung in der ersten großen Schlacht des Vietnamkrieges. Der Film begleitet die Vorbereitung der US-Amerikaner, zeigt aber auch durch Flashbacks, dass an der gleichen Stelle zuvor bereits die Franzosen scheiterten. Unterdessen warten die Frauen der US-Soldaten zu Hause auf Nachrichten ihrer Männer – im Guten wie im Schlechten.

10. "Signs – Zeichen" (2002)

Familie Hess staunt nicht schlecht, als sie mitten in ihren Kornfeldern mysteriöse Zeichen findet. Vater Graham (Mel Gibson) führt es auf Unruhestifter zurück, die ihm einen Streich spielen wollten. Als die Zeichen jedoch auch an anderen Orten auf der ganzen Welt erscheinen und Familie Hess seltsame Geräusche hören, beschleicht sie das Gefühl, dass Aliens ihre Finger im Spiel haben ...

11. "Get the Gringo" (2012)

Nachdem ein Überfall gehörig daneben geht, befinden sich zwei als Clowns verkleidete Männer (u.a. Mel Gibson als namenloser Fahrer) auf der Flucht. Während sie der US-Polizei entkommen können, werden sie allerdings von den mexikanischen Cops gefasst – und in den Knast gesteckt. Dort zu überleben, erweist sich als gar nicht mal so einfach, doch ein 10-jähriger Junge könnte für den namenlosen Fahrer zur Rettung werden.

Neue Filme mit Mel Gibson

  • "The Professor and the Madman" (Biopic/Drama, 2019)
  • "Boss Level" (Sci-Fi-Thriller, 2019)
  • "War Pigs" (Actionfilm, tba)
  • "Every Other Weekend" (Action/Abenteuer, tba)

Filme von Mel Gibson

  • "Der Mann ohne Gesicht" (1993)
  • "Braveheart" (1995)
  • "Die Passion Christi" (2004)
  • "Apocalypto" (2006)
  • "Hacksaw Ridge – Die Entscheidung" (2016)
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Primetime

close
Bitte Suchbegriff eingeben