5 Theorien rund um den mysteriösen Hubschrauber in "The Walking Dead"

Was hat es mit dem Helikopter in Staffel 8 von "The Walking Dead" auf sich?
Was hat es mit dem Helikopter in Staffel 8 von "The Walking Dead" auf sich? (©YouTube/The Walking Dead Updates HD 2018)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Schon seit Staffel 8 von "The Walking Dead" die Zombieapokalypse zurück auf die Bildschirme der Fans gebracht hat, steht eine große Frage im Raum: Was hat es mit dem Helikopter auf sich, den wir inzwischen bereits mehrfach zu sehen bekommen haben?

Spätestens seit Episode 14 ist dabei klar: Jadis weiß viel mehr über dieses Mysterium, als sie zugeben möchte. Wir haben uns mal unsere eigenen Gedanken zum Thema gemacht und präsentieren Dir fünf Theorien, was es mit dem Helikopter in Staffel 8 auf sich haben könnte.

Achtung, Spoiler!
Um Dir die folgenden Theorien zu dem Helikopter in Staffel 8 von "The Walking Dead" präsentieren zu können, kommen wir um einige Spoiler leider nicht herum. Du liest also auf eigene Gefahr weiter.

1. Jadis ist eigentlich Teil einer anderen – größeren – Gruppe

The-Walking-Dead-S08E14-Gene-Page-AMC-25
Jadis wusste genau, wann der Hubschrauber in Episode 14 von Staffel 8 auftauchen würde.

Seien wir mal ehrlich: Es war schon ziemlich auffällig, wie gut Jadis in Episode 14 auf die Ankunft des Helikopters vorbereitet war. Ganz im Gegensatz zu Negan, der einfach nur Bauklötze staunte. Wir sind daher sicher nicht die Einzigen, die inzwischen ziemlich fest davon überzeugt sind, dass die gefallene Anführerin der Scavengers noch ein ziemlich großes Ass im Ärmel hat –und möglicherweise in Wahrheit zu einer viel größeren, besser ausgerüsteten und bisher noch geheimen Gruppe aus der Welt von "The Walking Dead" gehört. Auch Simons Verweis auf Solarpanele und eine Heli-Landeplattform auf dem Gelände des Schrottplatzes sprechen für diese Theorie.

2. Der Helikopter gehört zum Commonwealth

Im Januar haben die "The Walking Dead"-Comics von Robert Kirkman in Heft #175 mit dem Commonwealth eine ganz neue und extrem gut ausgerüstete Gemeinschaft eingeführt. Und: Es gibt militärische Truppen, die die etwa 50.000 Überlebende umfassende Community beschützen. Da wäre es eigentlich nicht besonders abwegig, davon auszugehen, dass ihnen auch ein (oder mehrere) Helikopter zur Verfügung stehen.

Zwar dauert es noch eine ganze Weile, bevor die Story der Serie an diesem Punkt der Comic-Handlung ankommt, doch die Verantwortlichen von AMC sind dafür bekannt, auf lange Sicht zu planen. Immerhin wurden erste Hinweise auf Morgans Rückkehr ebenfalls bereits gestreut – lange, bevor die Figur wirklich wieder auf Rick und Co. traf.

3. Es hat alles etwas mit Georgie zu tun

The-Walking-Dead-S08E12-Gene-Page-AMC-19
Georgie hat Maggie versprochen, später zurückzukehren – vielleicht dieses Mal im Heli?

In Episode 12 tauchte mit Georgie und ihren beiden Helfern wie aus heiterem Himmel eine völlig neue potenzielle Hauptfigur auf. Und offensichtlich fährt das Trio nicht nur mit seinem Kleinbus durch die Gegend, um andere Gruppen mit dem "Schlüssel zur Zukunft" zu beglücken. Georgies Großzügigkeit in Sachen Lebensmittel und ihr Interesse für Schallplatten (nur Musik, kein gesprochenes Wort!), sprechen dafür, dass sie eine deutlich besser ausgestattete Community im Rücken haben dürfte. Und wieso sollte die nicht auch über einen Helikopter verfügen?

4. PPP

The Walking Dead-S07E06-Tara-PPP-YouTube-AMC
Dass Tara diese Karte gefunden hat, kann kein Zufall sein – oder?

In Episode 6 von Staffel 7 mussten Fans das plötzliche Verschwinden von Heath hinnehmen. Während einer Tour wurde die Figur von Tara getrennt, die später nur noch ein paar Reifenspuren und eine ziemlich verdächtige Karte mit der Aufschrift "PPP" vorfand.

Wir geben zu, vielleicht sind wir ein wenig besessen von unserer Neugier um den Verbleib der Figur, aber könnte es nicht sein, dass das Ganze etwas mit dem Helikopter zu tun hat, den wir in Staffel 8 nun schon mehrfach bestaunen durften? Vielleicht wurde Heath von einer Gruppe aufgegriffen, die ihren Namen oder einen Stützpunkt mit den Buchstaben "PPP" abkürzt? Es wäre nicht das erste Mal, dass die Macher von "The Walking Dead" ein Geheimnis über längere Zeit nicht lüften, und es später als ersten Hinweis auf einen dicken Twist enttarnen.

5. Die Regierung ist im Wiederaufbau

The Walking Dead-S07E12-Gene Page-AMC
Könnte sich die US-Regierung wieder aufgerappelt haben?

Ok, zugegeben: Diese Theorie ist möglicherweise ein bisschen weit hergeholt, aber könnte der Helikopter zur US-Regierung gehören? Immerhin spielt die Handlung von "The Walking Dead" auch in Staffel 8 im Bundesstaat Georgia, der sich wie die amerikanische Hauptstadt Washington D.C. an der Ostküste der Vereinigten Staaten befindet.

Da wäre es doch – rein theoretisch – möglich, dass sich die Regierung inklusive des Militärs seit Ausbruch der Zombieapokalypse inzwischen wieder weit genug aufgerappelt hat, um zu ersten Erkundungstouren ins Umland zu starten? Zwar bräuchte es wohl den einen oder anderen Zwischenstützpunkt, um die Strecke von immerhin fast 900 Kilometern Luftlinie zu überbrücken, aber Zeit hatten die Behörden ja eigentlich mehr als genug.

Review-Hinweis
Passend zur neuesten "The Walking Dead"-Staffel findest Du bei uns detaillierte Recaps zu den einzelnen Episoden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben