Topliste

7 Filme für alle, die vom Valentinstag die Nase voll haben

In "How to Be Single" zeigen Rebel Wilson und Dakota Johnson, dass sie keine Männer brauchen, um glücklich zu sein.
In "How to Be Single" zeigen Rebel Wilson und Dakota Johnson, dass sie keine Männer brauchen, um glücklich zu sein. (©Facebook/HowToBeSingle 2017)

364 Tage im Jahr scheint es völlig okay solo zu sein, nur an einem Tag haben es Singles wahrlich schwer: Am 14. Februar scheint die Welt regelmäßig kopfzustehen, überall Herzchen und schmusende Paare. Nicht einmal der Fernseher ist vor dem Romantikwahn sicher und straft Singles mit schnulzigen Liebesfilmen. Doch damit ist jetzt Schluss: Hier findest Du die richtigen 7 Filme gegen den Blues zum Valentinstag.

1. "Kill Bill"

Was könnte unromantischer sein als eine Hochzeitsprobe, die im Blutbad endet und eine Beinahe-Braut auf tödlichem Rachefeldzug? "Kill Bill" ist mit Sicherheit einer DER Valentinstag-Filme für alle Singles, die nicht in Stimmung für ein kitschiges Happy End sind.

2. "My Bloody Valentine"

Nicht nur namentlich gehört der Horrorschocker auf jede Anti-Liste für den Valentinstag. Wer angesichts liebeswütiger Paare nur noch rot sieht und an Mord und Totschlag denkt, ist mit diesem Slasherstreifen garantiert gut bedient.

3. "Superbad"

Singles, die sich am Valentinstag als absolute Außenseiter fühlen, können mit der Komödie "Superbad" ihre Stimmung aufbessern. Die chaotische Story des Nerd-Trios lässt das eigene Solo-Dasein gleich weniger dramatisch erscheinen.

4. "How to Be Single"

Auch allein sein, kann durchaus schön sein – wer die Filme gegen den Valentinstag nutzen möchte, um diese Lektion zu verinnerlichen, kann mit Dakota Johnson und Rebel Wilson auf eine witzige Selbstfindungsreise gehen.

5. "Der Club der Teufelinnen"

Filme über den heilenden Effekt der Freundschaft gibt es viele, aber "Der Club der Teufelinnen" zählt zu den absoluten Klassikern. Wenn Du selbst mit dem Gedanken an Rache am Ex spielst, solltest Du Dir diesen Streifen mit Hollywood-Blondine Goldie Hawn laut "Screenrant" unbedingt zu Gemüte führen.

6. "Vicky Cristina Barcelona"

Eifersucht, Enttäuschung, Untreue – all diese düsteren Kapitel einer Romanze behandelt das Drama von Kultregisseur Woody Allen. Da sind Singles doch gleich wieder froh, keinen Partner zu haben.

7. "Nie wieder Sex mit der Ex"

Wer gerade erst verlassen wurde, findet in dieser Komödie den erwünschten Lichtblick zum Tag der Liebe. Zudem liefert Jason Segel ein paar hilfreiche Anregungen, wie der nervige Herzschmerz behoben werden könnte – mit einem Trip nach Hawaii zum Beispiel.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben