Übersicht

8 neue Kinotrailer aus dem März, die Du auf dem Schirm haben solltest

Der mit Spannung erwartete erste Trailer zu "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen" feierte im März Premiere.
Der mit Spannung erwartete erste Trailer zu "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen" feierte im März Premiere. (©Jaap Buitendijk / Warner Bros. 2018)

"The Show must go on!" Auch im März lieferte die Traumfabrik allerhand neue Kinotrailer, die auf zukünftige spannende bis emotionale Filmproduktionen aufmerksam machen. Die acht Highlights aus dem März haben zwei Rückkehrer, Comicverfilmungen satt und vor allem viiiiiiiiiiiiele Sequels im Gepäck. 

1. "Avengers: Infinity War"

Einer der Blockbuster des Kinojahres 2018 wird unbestritten das Teamspektakel "Avengers: Infinity War" sein. Und der neue Trailer verspricht, dass das Zusammentreffen aller MCU-Helden extreme Schauwerte bieten wird, die in einer gigantischen Schlacht mit dem übermächtigen Feind Thanos kulminieren wird.

Interessant wird dabei vor allem das Aufeinandertreffen der Avengers mit den Guardians of the Galaxy, wie schon der Schlagabtausch zwischen Tony Stark aka Iron Man mit Star-Lord Peter Quill beweist.

  • Kinostart: 26. April 2018

2. "Deadpool 2"

Zwar ist "Deadpool" von Haus aus auch ein Marvel-Held, mit dem MCU hat der Söldner mit der großen Klappe aber nichts am Hut. Stattdessen bildet er im neuen Trailer zu "Deadpool 2" die X-Force, einen Gegenentwurf zu den X-Men, um einen kleinen Jungen zu retten.

Klingt fast zu zahm für den rot gewandeten Antihelden, aber keine Sorge – die derben Sprüche samt zügelloser Gewalt sind offenbar auch im Sequel ein fester Bestandteil der Story.

  • Kinostart: 17. Mai 2018

3. "Sicario 2"

Doch auch fernab von Comicverfilmungen kann es hoch hergehen. In "Sicario 2" steht wie im Vorgänger der endlose Drogenkrieg im Grenzstreifen zwischen Mexiko und den USA im Mittelpunkt. Die US-Regierung versucht im Sequel mit ungewöhnlichen Mitteln einzugreifen und will einen Krieg zwischen den mexikanischen Kartellen anzetteln.

Wieder mit von der Partie sind Benicio Del Toro als Auftragskiller Alejandro Gillick und Josh Brolin als CIA-Agent Matt Graver.

  • Kinostart: 19. Juli 2018

4. "Hotel Transsilvanien 3"

Auch die Untoten geben 2018 keine Ruhe: Ein neuer Trailer zum Animationsfilm "Hotel Transsilvanien 3" zeigt, wie sich der Fürst der Finsternis und Hotelier Graf Dracula auf Freiersfüße begibt. Und zwar nicht daheim in Transsilvanien, sondern auf einer Kreuzfahrt, wie es sich für einen Vampir-Opa gehört. Hier verguckt sich der Blutsauger prompt in die mysteriöse Kapitänin Ericka. Doch sie verbirgt ein dunkles Geheimnis ... 

  • Kinostart: 19. Juli 2018

5. "Christopher Robin"

Winnie Puh und seine Freunde aus dem Hundert-Morgen-Wald waren für den kleinen Jungen Christopher Robin wichtige Wegbegleiter seiner Jugend. Nun ist Christopher Robin (Ewan McGregor) im gleichnamigen Sequel jedoch erwachsen geworden und findet vor lauter Arbeit kaum Zeit für seine eigene Familie. Wird sich das durch ein Wiedersehen mit einem vergesslichen Bären mit einer Vorliebe für Honig ändern?

Die Handlung erinnert stark an die "Peter Pan"-Fortsetzung "Hook" von 1991 mit Robin Williams in der Hauptrolle.

  • Kinostart: 16. August 2018

6. "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen"

Mit dem ersten Trailer zu "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen" kehrt "Harry Potter"-Magie zurück in unsere Kinos. Nicht nur, dass es etliche Hinweise auf den weltberühmten Zauberlehrling gibt, mit Albus Dumbledore (Jude Law) gesellt sich auch ein verjüngter alter Bekannter zu Newt und seinen Freunden, um die Machenschaften des dunklen Zauberers Gellert Grindelwald (Johnny Depp) Einhalt zu gebieten.

Und interessanterweise werden offenbar die Heiligtümer des Todes auch in der Spin-off-Filmserie von großer Bedeutung sein.

  • Kinostart: 15. November 2018

7. "Mary Poppins Returns"

Ähnlich wie bei "Christopher Robin" kehrt auch das magische Kindermädchen Mary Poppins nach vielen Jahren an ihre einstige Wirkungsstätte zurück. In "Mary Poppins Returns" sind die Banks-Kinder zwar schon lange erwachsen, doch Filius Michael benötigt nach einem Schicksalsschlag selbst Hilfe von Mary Poppins, die nun seine drei Kinder unter ihre Fittiche nimmt.

Das Sequel kommt ganze 54 Jahre nach dem Original ins Kino. Dick van Dyke kehrt als Einziger vom ursprünglichen Cast zurück und wird als Bankchef Mr. Dawes Jr. zu sehen sein.

  • Kinostart: 20. Dezember 2018

8. "Ralph reichts 2: Webcrasher - Chaos im Netz"

Die ausgemusterte Arcade-Spielfigur Ralph gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Im Sequel "Ralph reichts 2" gelangt er gemeinsam mit seiner kleinen Freundin Vanellope ins Internet. Hier gibt es nicht nur unendliche Möglichkeiten zu bestaunen, sondern auch einen Auftrag zu erledigen: Sie müssen Ersatzteile für das Rennspiel "Sugar Rush" finden, bevor es ausgemustert wird.

In dem Animationssequel sollen Figuren aus dem Disney-Universum Eingang finden – von Disney-Prinzessinnen bis zum "Star Wars"-Stormtrooper.

  • Kinostart: 24. Januar 2019
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben