Topliste

Diese 8 berühmten Filmpaare lassen uns immer noch dahinschmelzen

Romeo und Julia gehören zu den berühmtesten Filmpaaren des Kinos.
Romeo und Julia gehören zu den berühmtesten Filmpaaren des Kinos. (©picture alliance/United Archives 2017)

Egal, wie oft wir berühmte Filmpaare wie Noah und Allie oder Scarlett und Rhett bei ihren Abenteuern auf dem Fernsehbildschirm atemlos verfolgen: Die Magie ist immer wieder aufs Neue spürbar. Bei diesen 8 unvergessenen Filmpaaren stimmt die Chemie besonders.

1. Rhett & Scarlett aus "Vom Winde verweht"

Starten wir gleich mit einem absoluten Klassiker: Das dramatische Südstaatenepos "Vom Winde verweht" lebt vor allem von seinen zwei Hauptcharakteren: der verwöhnten, jedoch willensstarken Scarlett O’Hara (Vivien Leigh) und dem Draufgänger Rhett Butler (Clark Gable). In jeder Szene der beiden sprühen die Funken, ein Happy End ist dem bekanntesten aller Filmpaare jedoch leider nicht beschieden. Seufz!

2. Jack & Kate aus "Titanic"

Weltweit spielte die Verfilmung der tragischen Jungfernfahrt der Titanic fast 1,8 Milliarden Euro ein. Nicht unbeteiligt an diesem Megaerfolg waren Leonardo DiCaprio und Kate Winslet, die als tragisches Liebespaar aus unterschiedlichen Schichten um ihre Liebe und später ums nackte Überleben kämpfen. Das strömen die Tränen jedes Mal wieder.

3. Johnny & Baby aus "Dirty Dancing"

"Mein Baby gehört zu mir!" Unvergessen bleiben auch nach 30 Jahren die Worte des Tanzlehrers Johnny (Patrick Swayze) über seine große Liebe Baby (Jennifer Grey). Wie sich der umschwärmte Hotelangestellte und das siebzehnjährige Mädchen über den Tanz verlieben, ist immer wieder ein Wechselbad der Gefühle. Im wahren Leben konnten sich Swayze und Grey übrigens offenbar nicht leiden.

4. Noah & Allie aus "Wie ein einziger Tag"

Berühmte Filmpaare haben meist eines gemeinsam: Die Chemie zwischen den Schauspielern stimmt einfach. Das beste Beispiel: Ryan Gosling und Rachel McAdams in "Wie ein einziger Tag". Die Gefühle auf der Leinwand waren offenbar so stark, dass sie ins wahre Leben überschwappten. Gosling und McAdams lernten sich am Set kennen und lieben. Die Beziehung hielt immerhin zwei Jahre.

5. Harry & Sally aus "Harry und Sally"

Können Männer und Frauen wirklich nur Freunde sein? Mit dieser Frage beschäftigt sich der absolute Filmklassiker "Harry und Sally". Der Film begleitet die beiden Wahl-New-Yorker Harry (Billy Crystal) und Sally (Meg Ryan) über zehn Jahre. Zunächst können sie sich nicht ausstehen, werden dann zu Freunden und verlieben sich schließlich – wie es der Zuschauer von Angang an hoffnungsvoll ahnte.

6. Romeo & Julia aus "William Shakespeares Romeo & Julia"

"Ein größeres Elend gab es nirgendwo, als das von Julia und ihrem Romeo." Diese Worte von William Shakespeare fassen seine Tragödie rund um die zwei Liebenden aus zwei verfeindeten Familien in Verona perfekt zusammen. Dabei ist uns besonders die farbenfrohe Verfilmung des Klassikers durch Baz Luhrmann mit Leonardo DiCaprio und Claire Danes in den Titelrollen im Gedächtnis geblieben. Noch nie war eine junge Liebe so tragisch.

7. Vada & Thomas J. aus "My Girl"

Um ein klassisches Liebespärchen zu sein, sind Vada (Anna Chlumsky) und Thomas J. (Macaulay Culkin) aus "My Girl" mit elf Jahren vielleicht noch zu jung. Doch den ersten Kuss, den die besten Freunde auf einem Bootssteg teilen, hätten wir auch gerne so erlebt. Der Rest der Geschichte ist jedoch leider sehr tragisch: Als Thomas J. Vadas Stimmungsring sucht, wird er von Bienen gestochen und stirbt aufgrund einer Bienenallergie daran. Das ist einfach nur grausam von den Drehbuchschreibern!

8. Rick & Ilsa aus "Casablanca"

Happy Ends gibt es tatsächlich nur für sehr wenige bekannte Filmpaare – das gilt auch für Rick (Humphrey Bogart) und Ilsa (Ingrid Bergman) aus "Casablanca". Mit den Worten "Ich seh' Dir in die Augen Kleines" lässt der Cafébesitzer seine Liebe zu der inzwischen verheirateten Ilsa im Casablanca der 1940er-Jahre wieder aufleben. Doch am Ende siegt die Vernunft über die Liebe und Rick ermöglicht Ilsa mit ihrem Mann die Flucht. Doch jedes Mal hoffen wir wieder, dass Ilsa nicht in das Flugzeug steigt.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben